Schottland – sagenumwobenes Land der Highlander

Von Isle of Skye über Highlands nach Edinburgh

Schottland -  sagenumwobenes Land der HighlanderSchottland – im hohen Norden Großbritanniens beeindruckt durch landschaftliche Schönheit, hohe Berge, tiefe Täler und unergründliche Seen (Lochs). Überall in Schottland ist die vielfältige Geschichte präsent. Wandeln Sie auf den Spuren von Macbeth und Maria Stuart, Rob Roy, William Wallace oder der Highlander. Schottland – es erwartet Sie eine faszinierende Mischung aus Kultur und Natur!

Höhepunkte dieser Reise:
✓ Sonderflug direkt ab Dresden
✓ Besuch der Isle of Skye
✓ Besuch der tropischen Inverewe Garden
✓ Besuch von Loch Ness

14.06.-21.06.2018

Preise pro Person im Doppelzimmer: 1669,00€

Einzelzimmerzuschlag: 230,00€

Eingeschlossene Leistungen:
» Sonderflug von Dresden nach Edinburgh und zurück inklusive Gebühren
» Transfers laut Reiseverlauf
» 7 Nächte in Hotels der Mittelklasse
» 7 x Frühstück, 7 x Abendessen
» Rundreise und Besichtigungen lt. Programm » Fährüberfahrt Isle of Skye
» Eintrittsgelder (Urquhart Castle, Inverewe Gardens, Dunkeld Cathedral, Edinburgh Castle)
» örtiche, deutschsprechende Reiseleitung
» Informationsmaterial, Reiseführer
zusatzleistungen/nicht in den leistungen enthalten
» Getränke und Trinkgelder
» persönliche Ausgaben
» Reiseversicherungen
Teilnehmerzahl:
Maximalteilnehmerzahl:   30 Personen
(muss seitens des Reiseveranstalters bis 28 Tage vor Reisebeginn erreicht werden)
Zusatzausflug: 25 Personen

Hotel
Während der Rundreise ist Ihre Unterbringung in folgenden Hotels geplant: Fort William: Ben Nevis oder Cruachan Hotel (3-Sterne-Kategorie), Region Inverness: Hotel Ben Wyvis in Strathpeffer (3-SterneKategorie), Region Stirling: Stirling Court Hotel (3-Sterne-Kategorie) Die Hotelkategorie entspricht jeweils der Landeskategorie. Verschiedene Zimmer-/ Hoteleinrichtungen teilweise gegen Gebühr. Hoteländerungen vorbehalten.
 
Reisebedingungen/Rücktritt
Sie können jederzeit durch schriftliche Erklärung von der Reise zurücktreten. Die anfallenden Stornogebühren bei Buchung erfragen. Wir empfehlen den Abschluss eines Reiseversicherungspaketes.
Stand: Juni 2017, Änderungen vorbehalten! Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von DERTOUR.

Veranstalter: DER Touristik Frankfurt

Bildnachweis: Elke Karl

1. Tag: Dresden – Edinburgh Sonderflug
Schottland - sagenumwobens Land der Highlander Ankunft in Edinburgh. Begrüßung durch die örtliche Reiseleitung und Transfer zum Hotel. 1 Übernachtung. (A)
2. Tag: Fort William – Fähre nach Skye – Isle of Skye – Inverness
Fahrt zum Fährhafen Mallaig und kurze Überfahrt nach Armadale zur Südspitze der Isle of Skye. Weiter nach Norden, durch die Cuillin Hills zu dem kleinen Fischerort Portree. Zeit zur freien Verfügung, um an dem malerischen Hafen Spazieren zu gehen oder in Portree zu bummeln. Sie verlassen Skye über die neu errichtete “Skye Bridge” bei Kyleakin. Gelegenheit zu einem kurzen Foto-Stop beim Eilean Donan Castle, dem großartigen Drehort des Filmes “Highlander”. Weiterfahrt in die Highlands. 3 Übernachtungen in Strathpeffer. (F, A)
3. Tag: Ganztagesausflug Wesser Ross – Inverewe Garden
Tagesausflug in die Gegend von Wester Ross. Ihre erste Station ist die Corrieshalloch-Schlucht. Am Eingang des Tales sehen Sie den Measach-Wasserfall. Der Fluss wird kurz unterhalb dieses Wasserfalls von einer Hängebrücke überspannt. In Poolewe besuchen Sie Inverewe Garden, den weltberühmten Garten, von dem viktorianischen Gartenarchitekten Osgood Mackenzie. Bei einem Spaziergang werden Sie die Ausblicke auf das gegenüberliegende Seeufer genießen. (F, A)
4. Tag: Ganztagesausflug Loch Ness – Urquhart Castle
Ihre Reise führt Sie heute nach Loch Ness. Dies ist ein beeindruckender See: 38,5 km lang, 213 m tief und der größte Süßwasserspeicher der britischen Inseln. Weltberühmt ist er aber aufgrund seines mysteriösen Bewohners, des Loch-Ness
Monsters. Am Ufer sehen Sie auch die Ruinen des Urquhart Castle, eine der größten Burgen Schottlands. Im Jahr 1689 begann ihr Verfall und 1692 wurde sie sogar gesprengt. Unterwegs besuchen Sie ein Kiltmacher. (F, A)
5. Tag: Inverness – Pitlochry – Dunkeld Cathedral – Stirling
Weiter in Richtung Stirling. Sie machen Station in Pitlochry. Besichtigung des Staudamms und der Fischleiter. Weiterfahrt nach Dunkeld. Das vom National Trust vollständig instandgesetzte Dorf erstreckt sich am Fluss Tay. Sie besuchen Dunkeld Cathedral. Ein wunderschöner Garten am Flussufer umgibt das Bauwerk. Vom 13. bis 15. Jh. dauerte die Errichtung dieser Kirche, die zweimal zerstört wurde. Lediglich den Chor hat man restauriert und zu einer Kirche umgestaltet. Angeblich liegen hier die Gebeine des heiligen Columba begraben, des großen Glaubensverkünders und Klostergründers des Mittelalters. 3 Übernachtungen bei Sterling. (F, A)
6. Tag: Ganztagesausflug Edinburgh
Stadtrundfahrt in Edinburgh, auf der Sie vieles über den Gegensatz zwischen dem „New Town” und „Old Town” erfahren werden. Nachmittag zur freien Verfügung. (F, A)
7. Tag: Zusatzausflug: Stirling Castle und Loch Katrine
Fahrt nach Stirling. Sie besuchen Stirling Castle, prachtvoll sowohl aufgrund seiner Lage, als auch seiner Architektur. Anschließend fahren Sie in die liebliche Hügellandschaft der Trossachs. Sie unternehmen einen Spaziergang am malerischen Loch Katrine. (F, A)
8. Tag: Edinburgh – Dresden
Transfer zum Flughafen Edinburgh und Rückflug nach Dresden. (F)

Verfügbarkeit anfragen

Reiseziel*

Geplante Anreise*

Doppelzimmer
Einzelzimmer
 

Bemerkungen (Teilnehmernamen)

Anrede* FrauHerr

Tiltel, Vorname*

Name*

E-Mail*

Telefon*

Straße / Nr.*

PLZ / Ort*


Wie haben Sie uns gefunden?

* Pflichtfelder