Prag

Prag – die goldene Stadt an der Moldau

Prag Allein diese Bildsprache lässt schon meinen inneren Auge den Blick von der Karlsbrücke zur Burg erscheinen. Über die Hauptstadt der tschechischen Republik ist viel geschrieben worden. Wir möchten Ihnen hier nur kurze Informationen und Empfehlungen geben, welche Sie inspirieren sollten, die wunderschöne Stadt an der Moldau zu besuchen. Möchten Sie mehr über Prag erfahren, dann besuchen Sie unseren Blog oder bei unseren Reisetipps finden Sie weitere Informationen.
Nach Prag gibt es auch Linienbusverbindungen, da sich Preise und Fahrtzeiten häufig ändern, senden Sie uns eine Mail und wir unterbreiten Ihnen ein Angebot.

Da Prag nur ca. 2,5 Stunden von Dresden entfernt liegt, ist es für jeden Dresdner und Dresdenbesucher eigentlich ein Muss, die Stadt kennen zulernen.Verschaffen Sie sich einen Überblick, indem Sie die tschechische Hauptstadt bei einer Tagesfahrt kennen lernen. Diese bieten wir von April-Oktober immer samstags an. Während einer 3-stündigen Stadtführung lernen Sie u. a. die Burg mit Veitsdom, den Altstädter Ring mit dem Rathaus und dessen Astronomischer Uhr, sowie die Karlsbrücke kennen. Danach haben Sie noch Zeit die Stadt auf eigene Faust zu erkunden.
Termine und Preise finden Sie hier

PragGönnen Sie sich einen Aufenthalt im wunderschönen Prag. Bummeln Sie abends durch die Altstadt, unternehmen eine Schifffahrt auf der Moldau oder besuchen das Schwarze Theater. Auf unseren onlinebuchungsportal suchen sie selbst online finden Sie die entsprechenden Unterkünfte. Selektieren Sie bei Orte einfach Prag.
Hier kommt von uns eine Hotelempfehlung: Übernachten Sie auf einem Botel auf der Moldau – Botel Racek oder Botel Admiral. Sollten sie keine Lust haben online zu suchen und zu buchen, nutzen sie einfach unser Kontaktformular und wir unterbreiten ihnen gern ein Angebot.