Tagesfahrten im Juni

Tagesfahrten im Juni

Termine für 2018 erscheinen voraussichtlich Ende Januar 2018

TerminReisezielPreis
01.06.2017Eine 7-Seen-Rundfahrt auf Fontanes Spuren
Wir fahren nach Teupitz, werden gut zu Mittag essen und starten anschließend unsere Schifffahrt.
Nachdem wir Teupitzer See, Schweriner See, Zemminsee und Schulzensee erkundet und die spreewaldartigen Kanäle
durchfahren haben, erreichen wir eine Zugbrücke. Als Theodor Fontane Groß Köris mit dem Segelboot „Phönix“ passierte,
beschrieb er mit wahrer Begeisterung diese Zugbrücke, welche nur nach Bedarf geöffnet wird.
Über den Großen und Kleinen Moddersee und den folgenden Moddergraben fahren wir zum Klein Köriser See.
Nach der Wende auf dem Klein Köriser See verlassen wir das beliebte Wassersportgebiet und begeben uns auf den Rückweg.
Zeiten: 8.45 Uhr Dresden Schießgasse, 9.00 Uhr Bahnhof Neustadt
Ende: 19.30 Uhr
Unsere Leistungen
ca. 3-stündige Schifffahrt
Mittagessen
Busfahrt
Reiseleitung
Veranstalter Bines Reisekiste
57,00€
01.06.2017Zur Rhododendrenblüte in den Kromlauer Park
Wir fahren durch die Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft nach Kromlau.
Der Kromlauer Park ist eine der größten Rhododendren- und Azaleenanlagen
Deutschlands. Die einzigartige Rakotz-Brücke und die Größe des Landschaftsparks entführen den Besucher
in ein Blütenmeer. Im Parkrestaurant werden wir Mittag essen und anschließend zu einer Führung durch den Park
starten. Auf unserer Rückfahrt werden Sie in der Ehrlichthofsiedlung in Rietschen im Forsthaus
zu einem leckeren Kaffeetrinken erwartet
Zeiten :09:30 - 19:00 Uhr
Zustieg: Dresden Bahnhof Neustadt
Leistungen:Busfahrt, Eintritt & Führung Reiterhaus, Mittagessen,
Rundfahrt, Kaffeetrinken
Veranstalter : Extratouren Themenreisen
51,00€
02.06.2017Aussichtsreiche Erzgebirgsrundfahrt: Spiegelwald und Schwartenberg
Das Erzgebirge ist zu jeder Jahreszeit schön und hat viele Traditionen. Folgen Sie uns auf den schönsten Strecken
durch die nahe Heimat. An der alten Schellenburg, welche Vater August zum Glanze brachte,
fahren wir vorbei in Richtung Schneeberg. Hoch droben in der Spiegelwaldbaude werden wir zum Mittagessen erwartet.
Wer gute Aussichten genießen möchte, steigt hinauf auf den König-Albert-Turm. Weiter geht die Reise quer durchs Erzgebirge
zum Schwartenberg. In der Schwartenbergbaude ist die Kaffeetafel gerichtet. Auch hier gibt es herrliche Aussichten.
Sie haben Zeit zum Verweilen. Die Heimfahrt führt uns am Schloss Purschenstein und der Burgruine Frauenstein vorbei.
Zeiten: 9.45 Uhr Dresden Schießgasse, 10.00 Uhr Bahnhof Neustadt
Ende: 18.30 Uhr
Unsere Leistungen
Busfahrt
Mittagessen
Kaffeetrinken
Reiseleitung
Veranstalter Bines Reisekiste
49,00€
03.06.2017Museumseisenbahn Schönheide-Vom Bühlberg zum Kuhberg
Wir starten zu einer Erzgebirgsrundfahrt und erreichen Eibenstock über Annaberg und Sosa zur Mittageszeit.
Auf dem Eibenstocker Bühlberg haben wir einen wunderschönen Blick hinab zur Talsperre Eibenstock und können
vom Aussichtsturm weit ins Land blicken. Im gemütlichen Restaurant „Bühlhaus“ ist Mittagspause und
weiter geht es durch das malerische Erzgebirge. Wo heute das kleine Bahn´l zwischen Schönheide und Stützengrün schnauft,
fuhr bis 1977 die erste und mit fast 42 km auch längste 750-mm-Schmalspurbahn Sachsens.
Nach unserer Fahrt mit der Museumsbahn und Fotostopps für Bahnfans geht es hinauf zum Kuhberg.
Nach einem Tässchen Kaffee haben Sie die Möglichkeit vom Aussichtsturm die weite Sicht ins Erzgebirge zu genießen.
Zeiten: 8.45 Uhr Dresden Bahnhof Neustadt, 9.00 Uhr Schießgasse
Ende: 19.30 Uhr
Unsere Leistungen
Mittagessen
Museumsbahnfahrt
Kaffeetrinken
Busfahrt
Reiseleitung
Veranstalter Bines Reisekiste
57,00€
03.06.2017Luther - 500 Jahre Reformation in Wittenberg
Seine Gedanken und Lehren verbreitete Martin Luther von Wittenberg aus über Deutschland,
bis in die ganze Welt. Heute wird der Ort der Reformationsgeschichte offiziell
Lutherstadt Wittenberg genannt. Die Schlosskirche Wittenberg war vor und zu Luthers Zeiten
ein Pilgerziel und ist es heute wieder.
Die Lutherdekade hat mit dem Lutherweg diese Tradition aufleben lassen und erinnert an Orte
der Reformation. Wir spazieren mit Pilger Paul durch Lutherstadt Wittenberg und sehen dabei
alle Wirkungsstätten der Reformation.
Zeiten :08:45 - 19:00 Uhr
Zustieg: Dresden Bahnhof Neustadt
Leistungen :Busfahrt, Mittagessen,
Stadtführung „Pilger Paul erzählt“, Freizeit
Veranstalter : Extratouren Themenreisen
53,00€
06.06.2017Lene Voigt - mein Leipzig lob ich mir ...
Mit „Lene Voigt“ wollen wir an diesen Tag unterwegs sein. Sie zeigt uns
Ihre Stadt Leipzig auf amüsante Weise bei einer Rundfahrt und spaziert mit
uns durch ihr „Leiptsch“. Im Anschluss werden wir in der Gosenschänke zum Mittagessen
erwartet. Den Nachmittag verbringen wir gemütlich,bummelnd in der Innenstadt von Leipzig.
Erst am späten Nachmittag fahren wir wieder zurück nach Dresden.
Zeiten : 7:45 - 18:30 Uhr
Zustieg: Dresden Bahnhof Neustadt
Leistungen : Busfahrt, Stadtrundfahrt mit „Lene Voigt“,
Mittagessen, Freizeit
Veranstalter : Extratouren Themenreisen
51,00€
07.06.2017Rudolstadt-Schillers heimliche Geliebte
Wir bringen Sie nach Rudolstadt, die ehemalige Residenzstadt am Saalebogen und den Ausläufern
des Thüringer Waldes gelegen. Hoch über der Stadt thront majestätisch ihr Wahrzeichen – die Heidecksburg.
Das mächtige Barockschloss war bis 1918 Residenz des Fürstengeschlechts von Schwarzburg-Rudolstadt.
Sie erleben eine Führung durch die Festsäle und Wohnräume und sehen zahlreiche architektonisch und
kulturhistorisch wertvolle Kostbarkeiten. Im Anschluss werden Sie im Schlosscafé Heidecksburg
zum Mittagessen erwartet. Friedrich Schiller weilte immer wieder in Rudolstadt und entdeckte hier
auch seine Leidenschaften für Charlotte von Lengefeld und Carolin von Beulwitz.
Bei einem Rundgang durch das Schillerhaus erfahren Sie einiges über sein Leben in Rudolstadt,
seine Beziehung zu den Schwestern von Lengefeld und die erste Begegnung mit Goethe.
Bevor wir nach Dresden zurückfahren, bleibt natürlich noch etwas Zeit für einen Bummel oder Kaffee.
Zeiten:7.45 Uhr Dresden Schießgasse, 8.00 Uhr Bahnhof Neustadt
Ende: 19.00 Uhr
Unsere Leistungen
Führung Heidecksburg
Mittagessen
Führung Schillerhaus
Busfahrt
Reiseleitung
Veranstalter Bines Reisekiste
59,00€
07.06.2017Lutherstadt Wittenberg
500 Jahre Reformation – Die Lutherstadt Wittenberg feiert das große Reformationsjubiläum;
Stadttour inkl. Panoramaschifffahrt mit dem „Roter Luther“ stromaufwärts,
Mittagsimbiss an Bord (Wienerle mit Wittenberger Kartoffelsalat), Altstadtbimmelbahnfahrt,
Freizeit ca. 1,5 Std.
Zustieg: Dresden Bahnhof Neustadt
Veranstalter: MeissenTourist
58,00€
10.06.2017Landpartie Spargelhof Klaistow
Spargel- & Erlebnishof Klaistow inkl. Mittagessen (verschiedene Spargelgerichte zur Wahl),
Betriebsführung – „Der Weg des Spargels vom Feld auf dem Teller“,
Verkostung hofeigener Spezialitäten (z. B. Liköre, Fruchtaufstriche, Wurstwaren),
Freizeit Einkauf, Kaffeetrinken
Zustieg: Dresden Bahnhof Neustadt
Veranstalter: MeissenTourist
55,00€
10.06.2017Neues im Hirschberger Tal
Neues im Hirschberger Tal wollen wirIhnen bei dieser Tour zeigen.
Das Hirschberger Tal ist vielen unserer Gäste nicht unbekannt und deshalb haben
wir Neues & Sehenswertes für Sie zusammengestellt. Wir fahren über Görlitz
und Lauban nach Hirschberg und besichtigen mit einer Führung das Riesengebirgsmuseum und die Gnadenkiche.
Zum Mittagessen speisen wir fürstlich, im Schloss Paulinum. Nach dem Mittagessen geht die Fahrt
nach Bad Warmbrunn. Mit unserem polnischen Reiseleiter erkunden wir den kleinen historischen Ortskern
und die Fußgänger-Promenade mit herrlichem Kurpark. Zu Kaffee und Kuchen werden wir herzlich
im Hotel Caspar erwartet.
Zeiten :7:00 - 19:00 Uhr
Zustieg: Dresden Bahnhof Neustadt
Leistungen :Busfahrt, Mittagessen,Führung & Eintritt im Riesen-
gebirgsmuseum & Gnadenkirche, Rundgang in Bad Warmbrunn, Kaffeetrinken
Veranstalter : Extratouren Themenreisen
54,00€
12.06.2017Leuchtenburg trifft Thüringer Porzellan
Auf direktem Weg geht es ins Thüringer Land. Ziel ist die sanierte Leuchtenburg
mit seiner langen und sehr interessanten Geschichte. Bei einer Führung
erfahren wir alles Wissenswerte. Im Anschluss an die Burgführung stärken wir
uns in der Burgschänke mit einer echt Thüringischen Spezialität. Danach
erfahren wir bei einer weiteren Führung wie es sich mit dem Thüringer Porzellan verhält
und werden im Anschluss noch einen Stopp bei Grisson-de Beukelaer einlegen.
Nichts für Leute die gerade eine Diät machen ! Auf direktem Weg geht es dann wieder
zurück nach Dresden.
Zeiten :6:15 - 19:00 Uhr
Zustieg: Dresden Bahnhof Neustadt
Leistungen :Busfahrt, Führung Leuchtenburg (Burg &Porzellan),
Mittagessen
Veranstalter : Extratouren Themenreisen
55,00€
13.06.2017Ins Reich der Pyramiden: Fürst Pückler Park Branitz
Der Gartenfürst und seine „Schnucke“ nehmen uns mit auf ihre Lebensreise durch Park und Schloss.
Der Spaziergang bietet nicht nur unerwartete Aus- und Einblicke in Pücklers Park-Bildergalerie,
sondern auch in das Leben dieses ungewöhnlichen Paares. Eine Beziehung voller Spannung und Spannungen,
voller Ironie und einer Liebe, die trotz Scheidung ein Leben lang hielt. Auch das Schloss spiegelt
das exzentrische Leben der beiden wider. Folgen wir ihnen durch die Räume Lucies und das Schlafzimmer Pücklers,
durch die Bibliothek und durch den Musiksaal. Ein Mittagessen wird uns im Cavalierhaus serviert
und selbstverständlich haben wir Zeit für eigene Entdeckungen im Park bzw. im Schlossareal (Gutshof und Marstall).
Zeiten:8.45 Uhr Dresden Schießgasse, 9.00 Uhr Bahnhof Neustadt
Ende: 19.00 Uhr
Unsere Leistungen
Park- und Schlossführung mit Fürst Pückler und Lucie
Schlosseintritt
Mittagessen
Busfahrt
Veranstalter Bines Reisekiste
59,00€
13.06.2017Internationale Gartenschau Berlin
Hier dreht sich alles um grüne Stadträume und Kultur, auf dem Gelände, das die bereits
bestehenden „Gärten der Welt“, das weitläufige Wuhletal und die markante Hochhaussilhouette
miteinander verbindet. Eintritt inkl. Seilbahnnutzung und ca. 6 Std. Freizeit.
Zustieg: Dresden Bahnhof Neustadt
Veranstalter: MeissenTourist
44,00€
14.06.2017Pfarrgarten Saxdorf und der kleine Spreewald
Durch das Elbe-Elster-Land führt unsere Reise nach Saxdorf. Seit fast 40 Jahren wird der Saxdorfer Pfarrgarten
durch den Künstler Hanspeter Bethke und den Pfarrer Karl-Heinrich Zahn gestaltet.
In unermüdlicher Kleinarbeit wurden viele Raritäten zusammengetragen. Botanische Schwerpunkte stellen die Sammlungen
von Bambussen, von denen viele hier ihren nordöstlichsten Standort in Europa finden,
sowie die zahlreichen alten Rosensorten dar. Von Saxdorf geht es weiter nach Maasdorf.
Hier werden wir im Parkschlösschen zum Mittagessen erwartet. Anschließend reisen wir in den „kleinen Spreewald“.
Der Fährmann stakt uns durch die Fließe der Schwarzen Elster, während wir die Ruhe und die Natur genießen können.
Bei der Müllerin trinken wir noch einen Kaffee und schon geht die Fahrt nach Dresden zurück.
Zeiten:8.00 Uhr Dresden Schießgasse, 8.15 Uhr Bahnhaof Neustadt
Ende: 18.30 Uhr
Unsere Leistungen
Führung durch den Pfarrgarten
Mittagessen
Kahnfahrt
Kaffeetrinken
Busfahrt
Reiseleitung
Veranstalter Bines Reisekiste
63,00€
15.06.2017Leipziger Neuseenland
Örtliche Reiseleitung (sehenswert u. a. KANUPARK Markkleeberg, Störmthaler See mit
Blick auf die schwimmende Kirche VINETA, das neue Ferienresort LAGOVIDA, Blick
vom Aussichtspunkt in den aktiven Bergbau, Besuch am Hainer See in der Lagune
Kahnsdorf mit SCHILLERHAUS, Zwenkauer See mit Aussichtspunkt KAP), Mittagessen,
Schiffsrundfahrt inkl. Kaffeegedeck Markkleeberger See
Zustieg: Dresden Bahnhof Neustadt
Veranstalter: MeissenTourist
59,00€
20.06.2017Gartentag -
Barockgarten Schloss Zabeltitz und Moritzburg

Heute bewegen wir uns auf den Spuren des sächsischen Adels. Wir fahren
entlang der Elbe und durch das Meißner Land nach Zabeltitz.
Unter wahrlich fürstlicher Führung erleben wir den wunderschönen Barockgarten des
Schlosses. Zum Mittagessen werden wir in der Parkschänke in Zabeltitz erwartet.
Nachdem wir uns die sächsische Küche haben schmecken lassen,
geht es weiter nach Moritzburg. Bis zum Kaffeetrinken in der Waldschänke Moritzbug
haben Sie Zeit zum Bummeln. Mit vielen königlichen Eindrücken geht es zurück nach Dresden.
Zeiten :08:45 - 18:00 Uhr
Zustieg: Dresden Bahnhof Neustadt
Leistungen :Busfahrt, Parkführung, Mittagessen, Rundfahrt,
Kaffeetrinken
Veranstalter : Extratouren Themenreisen
48,00€
22.06.2017Schifffahrt Dahme-Seen-Gebiet
Starten Sie mit dem Fahrgastschiff Schenkenland im Hafen von Teupitz eine ca.
5,5 Std.-Entdeckungsreise über 10 Seen des Dahme-Seengebiets – Teupitzer See,
Schweriner See, Zemminsee, Schulzensee, Großer Moddersee, Kleiner Moddersee,
Klein Köriser See, Hölzernen See, Schmöldesee, Huschtesee inkl. ca. 1,5 Std. Landgang
in Prieros mit Mittagessen und individuellem Spaziergang im märkischen Dorf
Zustieg: Dresden Bahnhof Neustadt
Veranstalter: MeissenTourist
56,00€
24.08.2017Berlin mit Stadtrundfahrt & Freizeit
Unsere Fahrt beginnt in Dresden und führt uns auf direktem Weg in die Hauptstadt
der Bundesrepublik, nach Berlin. Mit einem netten und kompetenten örtlichen Reiseleiter
unternehmen wir eine ausgiebige Stadtrundfahrt durch den östlichen und westlichen Teil der Stadt.
Wir entdecken Altes und Neues, sehen auch die vielen Veränderungen in den letzten Jahren,
welche das Flair der Hauptstadt positiv beeinflusst haben. Danach haben Sie genügend Freizeit
sich nach Ihren Wünschen umzusehen. Shopping, Currywurst, Berliner oder was das Herz begehrt,
alles möglich. Nach einem erlebnisreichen Tag treten wir dann die Heimfahrt an.
Zeiten :8:00 - 19:30 Uhr
Zustieg: Dresden Bahnhof Neustadt
Leistungen :Busfahrt, 3-stündige Stadtrundfahrt inkl. Rundgang,
Freizeit
Veranstalter : Extratouren Themenreisen
45,00€
27.06.2017Quirle-Häusel & Wiener Cafe im Zittauer Gebirge
Wir fahren durch den Hohwald in die Oberlausitz an den Fuß der Lausche. Im gemütlichen Quirle-Häusel werden wir zum Mittagessen erwartet.
Wir haben Zeit zum Verweilen und unternehmen anschließend mit unserer Reiseleiterin eine Rundfahrt
durch eine ihrer Lieblingsregionen: das Zittauer Gebirge. Sie weiß viel zu berichten und wird uns auf den schönsten Wegen
nach Oybin bringen. Unterwegs wird sie Ihnen eine Oberlausitzer Besonderheit zeigen: die Kokosweberei.
Nach dem interessanten Zwischenstopp gibt es im Wiener Cafe von Oybin Kaffee und Torte aus eigener Produktion.
Nach einem gemütlichen „Kaffeeklatsch“ geht es wieder heimwärts.
Zeiten:9.45 Uhr Dresden Schießgasse, 10.00 Uhr Bahnhof Neustadt
Ende: 19.00 Uhr
Unsere Leistungen
Mittagessen
Führung Kokosweberei
Kaffee und Torte
Busfahrt
Reiseleitung
Veranstalter Bines Reisekiste
54,00€
28.06.2017UNESCO-Welterbe Wörlitzer Park
ca. 2 Std. geführter Parkrundgang Wörlitzer Park inkl. Fährüberfahrten während der
gemeinsamen Besichtigung, Mittagessen, ca. 2,5 Std. Freizeit (evtl. Fährüberfahrten,
Eintritte Extrakosten während der Freizeit), Kaffeetrinken
Zustieg: Dresden Bahnhof Neustadt
Veranstalter: MeissenTourist
51,00€
29.06.2017Der Spreewald, seine Püppchen und die Holländerwindmühle
Den Spreewald erleben wir heute mal auf eine andere Art und Weise. Wir fahren in den Unterspreewald und
treffen die echten Spreewald-Puppen. Diese begrüßen uns auf Spreewälder Art und staken uns durch die Kanäle.
Erstaunlich wieviel Kraft auch Puppen haben. Ein Mittagessen wird uns beim Spreewald-Günzel serviert und wir
haben Zeit für einen Bummel durch den reizvollen Ort Schlepzig mit dem Spreewald-Dom und dem SpreewalDini.
Am Nachmittag besuchen wir die echte Holländerwindmühle im Spreewald, trinken einen Kaffee beim Müller und nehmen
sicher frisch gepresstes Leinöl mit nach Hause.
Zeiten: 8.45 Uhr Dresden Schießgasse, 9.00 Uhr Bahnhof Neustadt
Ende: 19.30 Uhr
Unsere Leistungen
Spreewälder Begrüßung
Mittagessen
Kahnfahrt
Kaffeetrinken
Mühlenführung
Busfahrt
Reiseleitung
Veranstalter Bines Reisekiste
69,00€
30.06.2017Parkträume im Wörlitzer Park
Die Wörlitzer Anlagen bestehen aus fünf Gartenteilen: Schlossgarten, Schochs Garten, Weidenheger,
Neumarks Garten und Neue Anlagen. Meist werden diese durch Seen und Kanäle getrennt, um über Fähren, Brücken,
Wege und Blickbeziehungen wieder verbunden zu werden. Die ständig wechselnden Gartenbilder mit den durchdacht
angelegten Sichtachsen lassen sich zu Fuß oder vom Wasser aus, in einer Gondel sitzend, erleben.
Wir nutzen die Zeit der Seerosenblüte, welche sicher eine der schönsten im Wörlitzer Park ist.
Nach einer 2-stündigen Parkführung werden wir im Restaurant „Zum Gondoliere“ Mittag essen.
Anschließend unternehmen wir eine Gondelfahrt über den Wörlitzer See, durch den Wolfskanal und am Gotischen Haus vorbei.
Der Reisebus bringt uns nun von Wörlitz nach Bad Düben.
Im Dübener Café werden wir mit hausgebackenem Kuchen bewirtet und haben Zeit für das Städtchen.
Zeiten: 7.45 Uhr Dresden Schießgasse, 8.00 Uhr Bahnhof Neustadt
Ende: 19.00 Uhr
Unsere Leistungen
2-stündige Parkführung Wörlitz inkl. Fährfahrten
Mittagessen
Gondelfahrt
Kaffeetrinken
Busfahrt
Reiseleitung
Veranstalter Bines Reisekiste
69,00€