Tagesfahrten im März

Tagesfahrten im März

TerminReisezielPreis
03.03.2018Kamelienschau in Königsbrück
Die historische Handelsstraße Via Regia zog sich 800 Jahre als Lebensader und gemeinsames Band durch Europa.
Heute wird sie als europäische Kulturstraße von Santiago de Compostela bis Kiew zunehmend wiederentdeckt.
Die Architektur ist hier ganz besonders der sichtbare Ausdruck dieser vielfältigen Kulturlandschaften.
In der Via Regia Architekturmodell-Ausstellung Königsbrück wird die Baukunst
entlang der Straße „en miniature“ präsentiert. Gleich nebenan im Kamelienhaus des Schlossgeländes
präsentieren sich die Kamelien in voller Blüte. Von Königsbrück fahren wir nach Kamenz,
wo wir im Restaurant auf dem Hutberg Kaffee trinken werden.
Zeiten: 12.15 Uhr DD Schießgasse, 12.30 Uhr DD Bahnhof Neustadt
Ende. 18.00 Uhr
Unsere Leistungen
Busfahrt
Eintritt Via Regia und Kamelienhaus
Kaffeetrinken
Ihre Reiseleitung: Solveig Schäfer
Veranstalter Bines Reisekiste


FrauHerr
Name*

E-Mail*
Name der Tagesfahrt und Datum*



39,00€
08.03.2018Frauentag in der Buschmühle
Die Buschmühle Ohorn ist seit vielen Jahrzehnten ein beliebtes Ausflugsziel.
Sie ist romantisch am Buschmühlenteich gelegen und bietet viel Gemütlichkeit. Wir fahren gemeinsam nach Ohorn.
Der Wirt wird die Damen (natürlich auch die Herren) persönlich empfangen.
Wir haben Zeit für einen Spaziergang am See entlang, bevor das frisch zubereitete Mittagessen serviert wird.
Anschließend unternehmen wir eine kleine Ausfahrt „von der Luchsenburg zum Schwedenstein“.
Nach Ankunft in der Buschmühle werden wir in geselliger Runde Kaffee trinken
und dem Geschichten-Erzähler aus der Oberlausitz zuhören.
Zeiten: 9.15 Freital-Deuben, 9.45 Dresden Schießgasse, 10.00 Uhr Dresden Bahnhof Neustadt
Ende: 18.00 Uhr
Unsere Leistungen
Busfahrt
Mittagessen
Kaffeetrinken und Programm
Ihre Reiseleitung: Solveig Schäfer
Veranstalter Bines Reisekiste


FrauHerr
Name*

E-Mail*
Name der Tagesfahrt und Datum*


53,00€
09.03.2018Peter Sodanns Bibliothek
„Ich lasse mir doch meine Vergangenheit nicht nehmen“, so die Aussage von Peter Sodann,
der jene Bücher aus der Produktion von DDR-Verlagen sammelt, die 1989 tonnenweise entsorgt wurden.
Wir besuchen die Sammlung im sächsischen Staucha und werden durch die Bibliothek geführt.
Nach einem Mittagsimbiss fahren wir weiter zur Burg Lampertswalde.
Hier können Sie in der Bibliothek des Burgcafés bei Kaffee und Kuchen in alten Büchern stöbern.
Zeiten: 8.45 Uhr DD Bahnhof Neustadt, 9.00 Uhr DD Schießgasse
Ende: 18.00 Uhr
Unsere Leistungen
Busfahrt
Mittagessen
Führung in der Bibliothek
Kaffeetrinken
Ihre Reiseleitung: Solveig Schäfer
Veranstalter Bines Reisekiste


FrauHerr
Name*

E-Mail*
Name der Tagesfahrt und Datum*



54,00€
14.03.2018Wo Preußen Sachsen küsst
Großkmehlen ist Brandenburgs südlichste Gemeinde und liegt am Fuße der Kmehlener Berge mit dem
höchsten Brandenburger Berg, dem Kutschenberg. Der Ort hat viel zu bieten: eine Silbermannorgel in der Kirche
und ein wunderschönes Wasserschloss. Wir erleben eine spezielle Führung, werden bei Richters einkehren
und gut zu Mittag essen. Schlossgeschichte führt uns dann nach Hohenbocka, einst „dem Reichtum der Wälder“ gewidmet
und nach Lipsa, „ein Schloss, das den Adel demonstriert“.
Nach einem echten sächsischen Kaffee geht unsere Fahrt zurück nach Dresden.
Zeiten: 9.45 Uhr DD Schießgasse, 10.00 Uhr DD Bahnhof Neusatdt
Ende: 18.00 Uhr
Unsere Leistungen
Busfahrt
Mittagessen
Schlossführung
Kaffeetrinken
Ihre Reiseleitung: Solveig Schäfer
Veranstalter Bines Reisekiste


FrauHerr
Name*

E-Mail*
Name der Tagesfahrt und Datum*



58,00€
15.03.2018Ein Zauberhaftes Schloss & das Zauberschloss
Zwei zauberhafte Schlösser, welche sich einst stritten, präsentieren sich heute für uns.
Das Traumschloss Schönfeld erkunden wir bei einer Führung. Schloss-Geschichte, Anekdoten und mystische Geschichten werden uns erzählt.
Nach einem Bummel durch den Park des Schlosses fahren wir über Thiendorf nach Steina.
Hier werden wir zum Mittagessen im Bergrestaurant auf dem Schwedenstein erwartet.
Im Zauberschloss Schönfeld erwartet man uns anschließend zur Schlossführung.
Nun kennen wir die Unterschiede und die Magie der beiden Schlösser.
Ein Kaffee-Picknick wird nun unsere Sinne stärken,
denn eine kurze Zauber-Show verlangt Aufmerksamkeit.
Zeiten: 8.45 Uhr Radebeul, 9.15 Uhr Dresden Schießgasse, 9.30 Uhr Dresden Bahnhof Neustadt
Ende: 19.00 Uhr
Unsere Leistungen
Busfahrt
Mittagessen
2 Schloss-Führungen
Kaffee-Picknick
Zauber-Show (30 Minuten)
Ihre Reiseleitung: Solveig Schäfer
Veranstalter Bines Reisekiste


FrauHerr
Name*

E-Mail*
Name der Tagesfahrt und Datum*



65,00€
09.03.2017Winter in Sanssouci
Azaleenblüte im Botanischen Garten
Lassen Sie sich von der winterlichen Gartenlanschaft in Sanssouci faszinieren.
Wir bringen Sie mit dem Bus nach Potsdam, unternehmen eine orientierende Rundfahrt und
spazieren mit Ihnen durch den Park. 12 Gewächshäuser gibt es in Sanssouci.
Über 50 Jahre alte Azaleen-Bäume und verschiedene Kamelien-Arten blühen in verschiedenen Häusern.
Nach dem Mittagessen haben Sie Zeit sich in den Gewächshäusern umzuschauen.
Zeiten: 8.15 Uhr Dresden, Schießgasse/ 8.30 Uhr Dresden, Bahnhof Neustadt
Ende: 20.00 Uhr
Unsere Leistungen
Busfahrt
Mittagessen
Eintritt
Ihre Reiseleitung: Falk Schönfelder

Veranstalter : Bines Reisekiste
58,00€
10.03.2017Dem Sänger auf der Spur
Frühlingserwachen fürs Gemüt. Nach den Wintertagen und der langen Dunkelheit wollen wir uns aufheitern.
Und wie geht das wohl am besten? Na mit Gesang - denn singen macht frei und froh.
Also folgen Sie uns auf eine schöne Ausfahrt. Dabei besuchen wir den singenden Wirt an der Talsperre Lichtenberg.
Seine Spezialität ist neben dem Singen das Kochen. Überzeugen Sie sich selbst,
wenn Sie seinen Gimmlitzer Zwiebelbraten verspeisen.
Bevor er uns seinen hausgebackenen Kuchen serviert, begleitet er uns auf einer Tour durch seine Heimat
und hält so manchen Geheimtipp bereit.
Zeiten: 9.15 Uhr Radebeul-West/ 9.45 Uhr Dresden, Bahnhof Neustadt/ 10.00 Uhr Dresden, Schießgasse
Ende: 18.30 Uhr
Unsere Leistungen
Busfahrt
Mittagessen/Kaffeetrinken
Programm des Wirts
Ihre Reiseleitung: "der singende Wirt"

Veranstalter : Bines Reisekiste
59,00 €
11.03.2017Friedrichstadtpalast Berlin
ca. 2,5 Std. Freizeit Alexanderplatz, Eintritt „THE ONE Grand Show“: Ein seit Jahrzehnten
leerstehendes Revuetheater wird durch eine Undergroundparty aus dem Tiefschlaf
gerissen. Vor seinem geistigen Auge erweckt die seinerzeitige Theaterdirektorin den
Glanz und Glamour
Zustieg: Dresden Bahnhof Neustadt
Veranstalter: Meissen Tourist
77,00€
12.03.2017Brunchen auf der Festung Königstein
Nehmen Sie Platz im historischen Ambiente des Erlebnisrestaurants „Kasematten“,
schlemmen Sie nach Herzenslust 11:00–14:00 Uhr (Buffet mit Herzhaftem & Süßem,
großer Warmanteil) und lauschen amüsanten Geschichten des Festungskommandanten.
Anschließend ca. 2,5 Std. Freizeit – Eintritt Festung Königstein inkl. Aufzug & Ausstellungen
Zustieg: Dresden Bahnhof Neustadt
Veranstalter: Meissen Tourist
59,0€
14.03.2017Chemnitz die Stadt der Moderne
Wir zeigen Ihnen Chemnitz von heute. Als Stadt der Moderne und Museum für Industriegeschichte.
Bei einer Führung durch das Industriemuseum werden wir mit Erfindungen aus Vergangenheit und
Gegenwart bekannt gemacht.
Das Mittagessen nehmen wir in einer ungewöhnlichen Restauration ein,in einer ehemaligen Kirche.
Nach der Stärkung lädt die örtliche Reiseleiterin zu einer Stadtrundfahrt durch das bekannte
und neue gestaltete Chemnitz ein. Danach haben Sie noch Freizeit für einen Bummel im Zentrum
vom ehemaligen Karl-Marx-Stadt.

Leistungen:Busfahrt, Führung Industriemuseum, Mittagessen,
Stadtrundfahrt
Zeiten: 08:15 - 17:30 Uhr
Zustieg: Dresden Bahnhof Neustadt
Veranstalter Extratouren Themenreisen
53,00€
14.03.2017Frühlingserwachen im Erzgebirge
Krokuswiesen Drebach

Auf geht es ins Erzgebirge nach Ehrenfriedersdorf. Hoch über den Dächern der Stadt hat der Wirt der Sauberg-Klause
für uns das Mittagessen vorbereitet. Weiter geht es nach Drebach.
Hier gibt es über 40 Flächennaturdenkmale mit einem Areal von ca. 7 ha. auf denen die wild wachsenden
violetten Drebacher Frühlingskrokusse, auch "Nackte Jungfern" genannt, blühen.
Nach einem Spaziergang zu den Wiesen fahren wir ein kurzes Stück durch das Zschopautal und hoffen,
auch hier Frühlingsblüher zu entdecken. In Schlettau besuchen wir das Schloss,
haben Zeit für einen Bummel durch den Schlosspark und werden im Schlossrestaurant einen Kaffee trinken.
Zeiten: 9.15 Uhr Dresden, Bahnhof Neustadt/ 9.30 Uhr Dresden, Schießgasse/ 9.45 Uhr Freital-Deuben
Ende: 19.30 Uhr
Unsere Leistungen
Busfahrt
Mittagessen/Kaffeetrinken
Ihre Reiseleitung: Solveig Schäfer

Veranstalter : Bines Reisekiste
52,00€
18.03.2017Breslau an der Oder
Die historische Hauptstadt Schlesiens ist eine der größten und ältesten Städte in Polen.
Die spezifische Mischung verschiedener Religionen und Kulturen hat sehr viel zur Entwicklung
der Stadt beigetragen. Wir zeigen Ihnen Breslau während einer orientierenden Rundfahrt.
In einem Restaurant am schönen Marktplatz haben wir das Mittagessen für Sie bestellt
und unternehmen anschließend mit Ihnen einen Rundgang durch Breslaus Altstadt.
Am turbulenten Marktplatz haben Sie vor der Rückfahrt noch Zeit zum Verweilen.

Leistungen:Busfahrt, Stadtrundfahrt & Stadtrundgang in der Altstadt,
Mittagessen, Freizeit
Zeiten: 7:00 - 20:30 Uhr
Zustieg: Dresden Bahnhof Neustadt
Veranstalter Extratouren Themenreisen
54,00€
21.03.2017Historische Bäder in Böhmen und Sachsen
Das älteste böhmische Bad: Teplice steht auf unserem Reiseplan.
Wir werden im besten Haus am Platz Mittag essen und einen kleinen Rundgang durch den Ort unternehmen.
Im Regionalmuseum der Stadt gibt es eine umfangreiche Ausstellung zur Badgeschichte,
welche wir uns anschauen werden. Anschließend fahren wir weiter nach Bad Gottleuba.
Die Heilstätte Gottleuba gehört zu den größten geschlossenen Jugendstilanlagen Deutschlands.
Wir unternehmen unter ortskundiger Führung einen "historischen Klinikspaziergang".
In der Medizinhistorischen Ausstellung können Sie u.a. eine Röntgenabteilung aus dem Jahr 1929 und
einen OP-Saal von 1930 betrachten. Wir lassen Ihnen Freizeit dafür
und laden Sie anschließend auf ein Kaffeestündchen ein.
Zeiten: 9.15 Uhr Dresden, Schießgasse/ 9.30 Uhr Dresden, Bahnhof Neustadt
Ende: 18.30 Uhr
Unsere Leistungen
Busfahrt
Mittagessen
Museum Teplice
Führung Bad Gottleuba
Kaffeetrinken
Ihre Reiseleitung: Sabine Haldi

Veranstalter : Bines Reisekiste

54,00€
23.03.2017Sagenhaftes Pirna und Ilses Café-Stübchen
Wir "entführen" Sie nach Pirna. Lassen Sie sich die Geschichte des Peter-Ullrich-Hauses und dessen Wiederaufbau
während einer Führung erzählen. Für besondere Belebung sorgt in Ilses Café-Stübchen der extra von Ilse Bähnert
kreierte Kaffee "Ilses Melange" - schmackhaft, magenfreundlich und anregend.
Dazu gibt es die legendäre Eierschecke und alles, was zum sächsischen Kaffeegenuss gehört.
Anschließend können Sie uns in die Sagenwelt Pirnas folgen.
Nacht, Nebel und Teufelserker...ein leiser Schauer ergreift Sie beim Gang durch die finstere Altstadt.
Sind das wirklich nur Geräusche Ihrer Schritte? Nach einem geistvollen Schluck blutroten Weines
im urigen Keller verlassen wir das Städtchen.
Zeiten: 13.15 Uhr Bahnhof Neustadt/ 13.30 Uhr Dresden, Schießgasse
Ende: 20.00 Uhr
Unsere Leistungen
Busfahrt
Führung im Peter-Ulrich-Haus
Kaffee und Kuchen
Stadtführun & 1 Glas Wein
Ihre Reiseleitung: Falk Schönfelder

Veranstalter : Bines Reisekiste
39,00€
25.03.2017Von Pirnas Stadtgeschichtchen & Ilses „Bliemchen“ Kaffee
Wir werden vom Bürgermeister Promnitz oder seiner Magd zu einem historischen Rundgang durch Pirna erwartet.
Wir erfahren Interessantes aus der Stadtgeschichte und in die Zeit entführt, als die Stadt reich und wichtig war.
Danach kehren wir in einem urigen Stadtlokal passend zur Geschichte ein und lassen uns das Mittagsmahl schmecken.
Im Anschluss starten wir zu einer unterhaltsamen Führung in Ilse Bähnerts Domizil,
dem heutigen Peter-Ulrich-Haus und Herberge von Tom Pauls Theater. Damit es sächsisch bleibt
in der Geschichte, gibt es in Ilses Caféstübchen, ein „Dässchen Gaffee und Eierschegge“. Wer dann noch kann,
rundet die Kaffeezeit mit einem Eierlikör ab oder startet zu einem individuellen Samstag-Stadtbummel.

Leistungen:Busfahrt, Kostüm-Stadtführung, Mittagessen,
Führung Tom Pauls Theater mit Kaffeetrinken in
Ilses Caféstübchen
Zeiten: 7:00 - 20:30 Uhr
Zustieg: Dresden Bahnhof Neustadt
Veranstalter Extratouren Themenreisen
52,00€
25.03.2017„Arena-Tag“ im Vogtland
Sie besuchen die neue Vogtlandarena in Klingenthal mit der modernsten Großschanze
Europas. Lernen Sie die imposante Sportstätte bei einer sachkundigen Führung kennen
inkl. „WieLi“-Fahrt ab Schanzenturm, Mittagessen als leckeres Grillbuffet im Ferienhotel
„Haus am Ahorn“ in Kottenheide, danach lustige Fahrt mit dem Vogtlandexpress
Veranstalter: Meissen Tourist
89,00€
29.03.2017Spitzentour ins Vogtland
Auf unserer Fahrt ins Vogtland besuchen wir Reichenbach. Wir unternehmen eine Stadtrundfahrt
„von ganz unten nach ganz oben“. Der Stadtkirche Mylau statten wir auch einen Besuch ab
und lauschen den Orgelklängen einer Silbermann Orgel. Anschließend erwartet uns ein deftiges Mittagessen
in einer Landschänke. Danach geht es in die Spitzenstadt Plauen. Hier erfahren wir während einer Werksführung
so manches Geheimnis über die zauberhaften, grazilen und verführerischen Produkte wie Schal, Stola,
Stulpen und Heimtextilien. Der Werksverkauf bietet die Möglichkeit sich den einen oder anderen geheimen Wunsch zu erfüllen.
Danach gibt es noch ein erlesenes und spitzenmäßiges Kaffeetrinken.
Leistungen:Busfahrt, Stadtrundfahrt Reichenbach mit Stadtkirche
Mylau, Orgelmusik, Mittagessen, Werksführung
Modespitze Plauen, Kaffeetrinken
Zeiten: 7:15 - 18:30 Uhr
Zustieg: Dresden Bahnhof Neustadt
Veranstalter Extratouren Themenreisen
53,00€
30.03.2017Wo Preußen Sachsen küsst
Großkmehlen ist Brandenburgs südlichste Gemeinde und liegt am Fuße der Kmehlener Berge mit dem höchsten Brandenburger Berg, dem Kutschenberg. Der Ort hat viel zu bieten: eine Silbermannorgel in der Kirche und ein wunderschönes Wasserschloss. Wir erleben eine spezielle Führung, werden bei Richters einkehren und gut zu Mittag essen. Schlossgeschichte führt uns dann nach Hohenbocka, einst "dem Reichtum der Wälder" gewidmet und nach Lipsa, "ein Schloss, das den Adel demonstriert". Nach einem echten sächsischen Kaffee geht unsere Fahrt zurück nach Dresden.
Zeiten: 9.45 Uhr Dresden, Schießgasse/ 10.00 Uhr Dresden, Bahnhof Neustadt
Ende: 18.00 Uhr
Unsere Leistungen
Busfahrt
Schlossführung
Kaffeetrinken
Mittagessen
Ihre Reiseleitung: Solveig Schäfer

Veranstalter: Bines Reisekiste
56,00€