Tagesfahrten im Oktober

Tagesfahrten im Oktober

Termine für 2018 erscheinen voraussichtlich Ende Januar 2018

TerminReisezielPreis
03.10.2018Breslauer – Stadtgeschichten
Die historische Hauptstadt Schlesiens ist eine der größten und ältesten Städte in Polen.
Die spezifische Mischung verschiedener Religionen und Kulturen hat sehr viel zur Entwicklung der Stadt beigetragen.
Wir zeigen Ihnen Breslau während einer orientierenden Rundfahrt. In einem Restaurant in der Nähe eines
der schönsten Marktplätze Mitteleuropas haben wir das Mittagessen für Sie bestellt
und unternehmen anschließend mit Ihnen einen Rundgang durch Breslaus Altstadt.
Am turbulenten Marktplatz haben Sie vor der Rückfahrt noch etwas Zeit zum Verweilen.
Zeiten: 06:45 - 20:00 Uhr
Zustieg Dresden -Schießgasse, Dresden- Bahnhof Neustadt/Vorplatz
Unsere Leistungen
Busfahrt, Stadtrundfahrt & Stadtrundgang in der Altstadt, Mittagessen
Veranstalter Extra - Touren Themenreisen


FrauHerr
Name*

E-Mail*
Name der Tagesfahrt und Datum*


55,00€
05.10.2018Landpartie - In Altdöbern stöbern
Auf unserer heutigen Landpartie zeigen wir Ihnen Kirchen, Herrenhäuser, Schlösser und verwunschene Parks.
In Groß Jehser ist die Herrschaftskirche, erkennbar durch den aus Feldstein
erbauten Wehrturm aus dem 15. Jahrhundert schon weithin sichtbar. Das hübsche Töpferstädtchen Crinitz
müssen wir unbedingt besuchen, bevor wir im schönen Luckaitztal zum Mittagessen erwartet werden.
Danach fahren wir weiter nach Altdöbern – zum Stöbern. Im herrschaftlichen Schloss Altdöbern
mit traumhafter Parkanlage werden wir zu einer ganz besonderen Führung erwartet.
Der krönende Abschluss ist die Kaffeevisite im Barockgarten. In der Orangerie,
umgeben von der wunderschönen Schlossgärtnerei werden wir mit traumhaften Kuchenspezialitäten verwöhnt.
Danach können Sie den Garten besuchen. Hier entdecken sie die Vielzahl herrlicher Pflanzen
und erleben die Sinneseindrücke der Floralen Welt auf besondere Weise. Leicht verzaubert kehren wir
nach solch einem traumhaften Tag wieder heim.
Zeiten: 07:45 - 18:30 Uhr
Zustieg Dresden -Schießgasse, Dresden- Bahnhof Neustadt/Vorplatz
Unsere Leistungen
Busrundfahrt mit Besichtigungen in Groß Jehser, Crinitz und Altdöbern,Mittagessen, Schloss- und Parkbesichtigung,
Kaffeevisite in der Orangerie, Reiseleitung
Veranstalter Extra - Touren Themenreisen


FrauHerr
Name*

E-Mail*
Name der Tagesfahrt und Datum*



53,00€
06.10.2018Extra - Tour Schlesischen Geschichte Basilika Wahlstatt –
Schlesische Mongolenschlacht - Friedenskirche in Jauer Schlesischen Geschichte

Am 9. April 1241 spielte sich ein Ereignis ab, mit dem die Geschichte untrennbar verbunden ist.
Heinrich II. von Schlesien, der dem christlichen Rittertum vorstand, prallte mit der zahlenmäßig
überlegenen Armee der Mongolen zusammen und unterlag im Kampf.
Diese Schlacht gilt als eine der bedeutendsten in der Geschichte Polens und Europas.
Die Geschichte der Stadt Wahlstatt hängt mit dem Fund der Überreste von Heinrich II.
von Schlesien durch die Heilige Hedwig (von Schlesien) zusammen.
Um das Andenken ihres Sohnes zu ehren, soll sie eine Kirche gestiftet haben,
deren Altar sich an genau der Stelle befand, an dem der kopflose Leichnam des Fürsten lag.
Wir erfahren bei einer Führung in der Kloster Kirche und einem Besuch im Museum mehr
zur Mongolengeschichte und zum Wirken der Schutzpatronin (sehr eindrucksvoll dargestellt).
Noch mehr gibt es in der Geschichte zur Friedenskirche Jauer zu berichten.
Schlesisch werden wir speisen und fürstlich Kaffeetrinken -
dabei werden wir Schlesiens Geschichte intensiv aufarbeiten.
Zeiten:07:45 - 19:00 Uhr
Zustieg Dresden - Schießgasse, Dresden - Bahnhof Neustadt/Vorplatz
Unsere Leistungen
Busfahrt, Eintritt & Führung Basilika Wahlstatt, Eintritt & Führung Mongolen Museum,
Mittagessen, Eintritt & Führung Friedenskirche, Kaffeetrinken, Reiseleitung
Veranstalter Extra - Touren Themenreisen


FrauHerr
Name*

E-Mail*
Name der Tagesfahrt und Datum*


62,00€
11.10.2018Kloster Neuzelle und der Müller vom Schlaubetal
„Barockwunder Brandenburgs“ nennt man die 1268 vom Meißner Markgrafen Heinrich dem Erlauchten gegründete
und später barockisierte Klosteranlage in Neuzelle. Bei einer Führung erkunden wir die herrliche Anlage.
In der Klosterklause werden wir lukullisch verwöhnt, bevor wir unsere Tour durch das liebliche Schlaubetal
fortsetzen. Der Schwerzkoer Müller erwartet uns zu einer nicht trockenen Mühlenführung.
Bevor wir am Mühlenstammtisch zum Kaffeetrinken Platz nehmen, verkosten wir noch das Mühlenbier.
Bei frischem Kaffee und Kuchen zum satt essen, lauschen wir den Anekdoten des Müllers,
bevor wir unsere Heimreise antreten.
Zeiten:07:30 - 19:00 Uhr
Zustieg Dresden - Schießgasse, Dresden - Bahnhof Neustadt/Vorplatz
Unsere Leistungen
Busfahrt, Mittagessen, Führung Kloster, Mühlenführung, Kaffeetrinken mit Kuchen satt, Reiseleitung
Veranstalter Extra - Touren Themenreisen


FrauHerr
Name*

E-Mail*
Name der Tagesfahrt und Datum*


62,00€
13.10.2018Weimar - 365. Markttag & weibliche Zwiebelgeschichten
Ob Herzogin Anna Amalia, Charlotte von Stein, die langjährige Freundin Goethes oder Maria Pawlowna,
Frauen haben die Weimarer Küchengeschichte maßgeblich beeinflusst.
Ohne ihr Wirken, hätte sich die kleine Stadt nicht zu einem solchen Zentrum der Küchenkultur entwickelt.
Für Goethes Verbundenheit mit dem Markt gibt es viele Beispiele.
So ließ er die gekauften Zwiebelrispen an seinem Schreibtisch befestigen, schmückte sein Haus mit ihnen
und lobte die gesundheitsfördernde Wirkung der Zwiebel. Jetzt wieder in vollem Aufschwung erleben
wir den Zwiebelmarkt neu und anders als zu DDR-Zeiten.
Zeiten:07:30 - 18:30 Uhr
Zustieg Dresden - Schießgasse, Dresden - Bahnhof Neustadt/Vorplatz
Unsere Leistungen
Busfahrt, Thematische Stadtführung um Große Frauenpersönlichkeiten, ausreichend Freizeit, Reiseleitung
Veranstalter Extra - Touren Themenreisen


FrauHerr
Name*

E-Mail*
Name der Tagesfahrt und Datum*


48,00€
17.10.2018Neubabelsberg wo Stars und Sternchen wohnten
Stars und Sternchen sowie Stalin-Villa, Residenzen von Truman, Churchill und Ufa-Stars –
all das und noch einiges mehr erfährt man bei einem geführten Rundgang.
Bedeutende Architekten verwirklichten sich selbst in der Villenkolonie Neubabelsberg.
Inmitten reizvoller Gartenlandschaften reihen sich Traumvillen an Traumvillen.
Brigitte Horney, Marika Rökk und andere Stars wohnten hier.
Nach dem heiteren, interessanten und tollen Rundgang gehen wir zum Mittagessen ins Restaurant von Otto Hiemke.
Im Anschluss bringt uns der Bus noch ins Zentrum von Potsdam.
Sie haben genügend Zeit sich dort umzusehen. Der Alte Markt, der Dom und das Holländerviertel
sind nur einige Attraktionen, die erkundet werden wollen.
Mit vielen Eindrücken geht es zurück nach Dresden und vielleicht mit dem Gedanken, Potsdam wieder einen Besuch abzustatten.
Zeiten:07:00 - 20:00 Uhr
Zustieg Dresden - Schießgasse, Dresden - Bahnhof Neustadt/Vorplatz
Unsere Leistungen
Busfahrt, Führung Neubabelsberg, Mittagessen, Freizeit, Reiseleitung
Veranstalter Extra - Touren Themenreisen


FrauHerr
Name*

E-Mail*
Name der Tagesfahrt und Datum*


54,00€
19.10.2018Zeitreise im Oberlausitzer Sechs-Städte-Bund
Der Oberlausitzer Sechs-Städte-Bund wurde zum Schutz des Landfriedens im 14.Jh. gegründet.
Er vereinte die Städte Görlitz, Lauban, Zittau, Löbau, Bautzen und Kamenz.
Das Bündnis beeinflusste die Geschichte der Region über viele Jahrhunderte und bestand fast 500 Jahre.
Die erste Station der Zeitreise ist Görlitz mit einer kleinen Stadtrundfahrt zur Geschichte der Stadt.
Weiter geht unsere Fahrt über Lauban nach Zittau. Im Restaurant „Zum Alten Sack“ werden wir mit regionaler Küche verwöhnt.
Das nächste Ziel ist die Stadt Löbau, die herrlich restauriert wurde.
Auf der Fahrt dahin genießen Sie die schöne Landschaft der Oberlausitz.
Auch Bautzen, die vierte Stadt im Bunde, erleben wir bei einem kleinen Spaziergang und
einem gemütlichen Kaffeetrinken in der Altstadt. Zum Abschluss unserer Rundfahrt besuchen wir noch Kamenz.
Eine interessante Tour mit vielen Eindrücken und Anekdoten zur Geschichte der Region.
Zeiten:07:45 - 19:00 Uhr
Zustieg Dresden - Schießgasse, Dresden - Bahnhof Neustadt/Vorplatz
Unsere Leistungen
Busfahrt, Mittagessen, Kaffeetrinken, Reiseleitung
Veranstalter Extra - Touren Themenreisen


FrauHerr
Name*

E-Mail*
Name der Tagesfahrt und Datum*


55,00€
24.10.2018Merseburger Markgeschichten - mid dr Marchdfrau
Merseburg gilt manchem als Mutter der mitteldeutschen Städte - diese Zuschreibung verdankt die Stadt
an der Saale einer Person: Bischof Thietmar von Merseburg. Bereits in seiner Bibliothek müssen sich
die Merseburger Zaubersprüche befunden haben - die älteste althochdeutsche Handschrift mit heidnischem Inhalt.
Doch auch andere Bürger dieser Stadt haben viel zu erzählen. Folgen Sie der Merseburger Marktfrau
auf Ihrem Heimweg durch ihr „Merseburch“. In heimischer Mundart schwatzt sie gern über Ereignisse
aus vergangenen Tagen und gibt natürlich auch Erklärungen zu historischen Örtlichkeiten.
Außerdem erfahren Sie, warum es heute die Leipziger Messe gibt und was das mit Merseburg zu tun.
Anschließend lädt sie Sie auf einen kleinen Umtrunk ein. Danach lassen wir uns im historischen Kartoffelhaus
d´Abern schmecken. Am Nachmittag wird dann nach Herzenslust gebummelt und wir stöbern in der herrlichen
Altstadt von Merseburg.
Zeiten: 07:45 - 18:30 Uhr
Zustieg Dresden - Schießgasse, Dresden - Bahnhof Neustadt/Vorplatz
Unsere Leistungen
Busfahrt, Mid dr Marchdfrau unterwegs, Umtrunk mit dr Marchdfrau, Mittagessen,
Freizeit, Reiseleitung
Veranstalter Extra - Touren Themenreisen


FrauHerr
Name*

E-Mail*
Name der Tagesfahrt und Datum*


53,00€