Reise buchen easy oder doch nicht?

Reise buchen easy – natürlich ist es heute ganz einfach eine Reise zu buchen. Euer Reisewunsch entsteht erstmal in eurem Kopf und dann fangt ihr an, das WWW mit seinen zig Möglichkeiten zu durchsuchen. Ihr findet das Richtige und die Buchung ist nur wenige Klicks entfernt.

Wo und wie buche ihr euren Urlaub?

Beim Stöbern habt ihr euer Traumhotel in Mallorca gefunden. Euch wird Flug, Transfer, Hotel und Verpflegung zu einem Paketpreis angeboten. Ihr sitzt vor dem PC – was nun? Auf welcher Seite seit ihr? Fragt mal , ob euer Reisebüro um die Ecke das Angebot vom dem großen Reiseportal auch hat.

Kleiner Tipp: Die Reisepreise sind mittlerweile minutenaktuell und können daher in kurzer Zeit bei gleichem Angebot unterschiedlich sein – ein klein bisschen wie an der Börse.

Klasse – euer Reisebüro hat das Angebot. Vor der Buchung erhaltet ihr die Vorabinformation zur Reise. Diese umfassen das Formblatt für eine Pauschalreise, die Einreisebestimmungen des Reiselandes und die AGB des Reiseveranstalters. Wer per Email gebucht hat, bekommt die Reisebestätigung zurück. Diese muss unterschrieben werden. Damit habt ihr jetzt eine Pauschalreise gebucht, welche immer noch die sicherste Form der Reise ist.

Vorteil der Pauschalreise

Ihr habt vor Ort immer einen Ansprechpartner, der ist auch wichtig bei Reklamtionen. Ihr seit abgesichert bei Insolvenz des Veranstalters oder der Fluggesellschaft, weil ihr ein Ersatzangebot bekommt bzw. das Geld zurück. In Krisensituationen holt euch der Veranstalter zurück.

Eure Buchungswünsche nehmen wir gern entgegen.

Ihr braucht nur einen Flug !

Beim Suchen eurer Traumreise findet ihr kein Paket – hmm – was nun. Also sucht ihr euch einen Flug und bucht diesen bei der Fluggesellschaft oder über ein Flugportal bzw. im Reisebüro. Was ist nun die beste Variante.

Hier spielt natürlich der Preis eine Rolle. Auf jeder Internetseite findet ihr unterschiedliche Preise für den gleichen Flug. Bei der Nur-Flugbuchung habt ihr eine Einzelleistung gebucht und damit ist euer Geld nicht gegen Insolvenz abgesichert. Bei Reklamtionen müsst ihr euch mit dem Leistungsträger vor Ort auseinander setzen. Meine Empfehlung, macht aus dem Flug eine Pauschalreise – aber wie? Ganz einfach – wir buchen beim gleichen Anbieter Flug und eine Übernachtung z. Bsp. bei Anreise bzw. Abreise. Ihr könnt natürlich auch Flug und Mietwagen buchen. Wichtig ist immer es bei einem Anbieter zu buchen, damit ihr das Formblatt für eine Pauschalreise erhaltet.

Was ist wenn ihr mehrere Hotels bucht?

Ihr bastelt euch eine Rundreise durch Kroatien zusammen. Ihr bucht für 2 Wochen Urlaub in 4 verschiedenen Hotels. Damit habt ihr Einzelleistungen gebucht und die sind wie bereits oben erwähnt, nicht abgesichert. Momentan bieten TUI und DERTOURISTIK Hotels noch als Pauschalreise an und es gibt bei Buchung das Formblatt. Eine Einzelleistungen bietet viel Freiraum bei der Planung, dafür sind die Leistungen nicht gegen Insolvenz abgesichert und die Reklamation muss mit dem Leistungsträger direkt erfolgen.

Es gibt noch eine weitere Reiseform, welche sich verbundene Reiseleistungen nennt. Darüber können wir gerne reden oder schaut mal in den Blog.

Fazit

Das Reise buchen ist easy – ihr solltet euch nur genau überlegen, welche Form der Sicherheit ihr wünscht. Wir als Reisebüro unterstützen euch mit unserem Wissen und Erfahrungen, um eure Traumreise passend zu gestalten. Gemeinsam wählen wir aus, welche Variante euch die gewünschte Sicherheit bietet.