Tagesfahrten August

Die Bundesgartenschau in der Blumenstadt Erfurt

Die Bundesgartenschau 2021 wird in einem der traditionsreichsten Zentren des deutschen Gartenbaus stattfinden, der Blumenstadt Erfurt. Schon in den 1920er Jahren eröffnete auf dem Areal der Festung Cyriaksburg ein Garten- und Landschaftspark. Dieser wurde anlässlich der ersten Internationalen Gartenbauausstellung (IGA) 1961 erweitert. Heute erleben wir egapark und Petersberg im Blumenmeer der Bundesgartenschau. Im egapark sind die Gestaltung und die 60-jährige Geschichte des Gartenparks Themen. Während der Überblicksführung entdecken wir vom Besucherzentrum bis hin zum Deutschen Gartenbaumuseum vielfältige Themengärten, Floristikschauen, Europas größtes ornamental bepflanztes Blumenbeet und vieles mehr. Anschließend haben wir 4 Stunden Zeit für eigene Entdeckungen im Bundesgartenschau-Gelände.

Unsere Leistungen

  • Eintritt zur Bundesgartenschau
  • Führung ega-Park 1,5 Std.
  • Busfahrt
  • Ihre Reiseleitung: Solveig Schäfer
  • Veranstalter : Bines Reisekiste

09.08.2021

Zeiten

  • 7.15 Uhr DD Bahnhof Neustadt, 7.30 Uhr DD Schießgasse, 7.50 Uhr Freital-Deuben, Bahnhof
  • Ende: 19.00 Uhr

Preis: 79,- EUR

Prager Stipp-Visite und Moldauschifffahrt

Wir fahren mit dem Reisebus nach Prag. Dort unternehmen wir mit der örtlichen Reiseleiterin eine orientierende Stadtrundfahrt. Wir sehen die Prager Höhen mit dem Prager Burgberg, den Hradschin, den Berg Petrin und gegenüberliegend das große Reiterstandbild und den Fernsehturm. Anschließend werden wir über die Moldaubrücke zum Salonschiff laufen. Während einer Rundfahrt per Schiff auf der Moldau durch das „Prager Venedig“ genießen wir das Mittagessen. Anschließend haben wir Zeit für einen eigenen Stadtbummel. Wer möchte, schließt sich der Reiseleiterin an und unternimmt eine kleine Altstadtführung (ca. 1h zu Fuß). Der Fußweg über die Tschechow- / Čechov-Brücke bringt uns zur Abfahrtsstelle unseres Reisebusses. Wir fahren nach Dresden zurück.

Unsere Leistungen

  • Schifffahrt mit Mittagessen
  • Stadtführung
  • Busfahrt
  • Ihre Reiseleitung: Solveig Schäfer
  • Veranstalter : Bines Reisekiste

10.08.2021

Zeiten

Zeiten: 7.45 Uhr DD Bahnhof Neustadt, 8.00 Uhr DD Schießgasse
Ende: 19.00 Uhr

Preis: 77,- EUR

Eine Saale-Schifffahrt von Halle in die „Brachwitzer Alpen“

Wir fahren mit dem Reisebus nach Halle an der Saale. Die Stadt Halle durchfahren wir und steuern Burg Giebichenstein und das Saaleufer an. Im älteste Gasthaus Halles, dem Gasthaus „Zum Mohr“, werden wir zum Mittagessen erwartet. Nach dem Essen beginnt unsere 3-stündige Saale-Schifffahrt. Eine interessante Fahrt, denn an der Saale vermutet man kaum eine Bergwelt, und doch gibt es sie. Das Saaleufer ist gesäumt von Porphyrfelsen. Das Naturschutzgebiet wird liebevoll als „Brachwitzer Alpen“ bezeichnet. An Bord erfahren Sie einiges über die Region und können sich bei Kaffee und Kuchen stärken. Nach der Schifffahrt geht unsere Fahrt mit dem Bus nach Dresden zurück.

Unsere Leistungen

  • Mittagessen
  • Schifffahrt
  • Busfahrt
  • Ihre Reiseleitung: Solveig Schäfer
  • Veranstalter : Bines Reisekiste

11.08.2021

Zeiten

  • 8.15 Uhr DD Schießgasse,
  • 8.30 Uhr DD Bahnhof Neustadt
  • Ende: 19.30 Uhr

Preis: 89,- EUR

Eine Dixieland-Dampfschifffahrt

Eine Ausfahrt mit dem Dampfschiff und beschwingten Dixieland-Klängen ist gut geeignet für daheim gebliebene Herren, ihre Frauen und Freunde. Unsere Schifffahrt startet in Pirna, führt nach Rathen und wieder nach Pirna zurück. An Bord spielt die Band Blue Alley. Das Trio Blue Alley wurde 2001 von drei Absolventen der Dresdner Musikhochschule Carl Maria von Weber gegründet. Mit professioneller Moderation und höchstem spielerischem Niveau garantiert Blue Alley eine perfekte musikalische Unterhaltung mit feinfühligem Jazz. Genießen wir die Fahrt! Der Reisebus bringt uns bequem zum Schiffsanleger und zurück nach Dresden.

Unsere Leistungen

  • Schifffahrt
  • Dixieland-Programm
  • Mittagessen an Bord
  • Bustransfer
  • Veranstalter : Bines Reisekiste

12.08.2021

Zeiten

  • 9.00 Uhr DD Bahnhof Neustadt, 9.15 Uhr DD Schießgasse
  • Ende: 16.00 Uhr

Preis: 58,- EUR

Mit Schiff und Bus durchs Lausitzer Neu-Seen-Land

Durch die Flutung früherer Tagebaue entstand eine spektakuläre Wasserwelt mit mehr als 20 künstlichen Seen, die eine Landschaft einmaligen Ausmaßes formen. Im Besucherzentrum „IBA-Terrasse“ können wir uns ein Bild über das Ausmaß der neu entstandenen und noch entstehenden Landschaft machen. Auf der Bus-Rundfahrt durch das Seenland entdecken wir Neuigkeiten und Seltenheiten. Unsere Reiseleiterin fährt mit uns abseits der großen Straßen direkt am See entlang. In einem gemütlichen Lokal werden wir Mittag essen und das Kaffeetrinken an Bord der „Aqua Phönix“ genießen. Mit diesem Schiff fahren wir vom Geierswalder See zum Senftenberger See. Anschließend geht die Fahrt per Bus nach Dresden zurück.

Unsere Leistungen

  • Mittagessen
  • 1,5-stündige Schifffahrt
  • Kaffeetrinken
  • Busfahrt
  • Ihre Reiseleitung: örtlich
  • Veranstalter : Bines Reisekiste

05.08.2020

Zeiten

  • 9.45 Uhr DD Schießgasse,
  • 10.00 Uhr DD Bahnhof Neustadt
  • Ende: 19.30 Uhr

Preis: 79,- EUR

Das Heidelbeer-Land: „beerenstark“ pflücken ohne bücken

Wer mag sie nicht gern, die blaue, geschmackvolle Beere? Das Pflücken macht Mühe und ist selten möglich. Wir fahren heute nach Klaistow zum Spargelbauern. Dieser hat seine Spargelfelder längst bearbeitet und für die neue Saison vorbereitet. Jetzt kümmert er sich um die Ernte der Heidelbeeren. Wir unternehmen gemeinsam eine Führung durch die Heidelbeer-Plantagen im Wald. Dabei können wir bequem eine 200g-Schale Heidelbeeren „pflücken ohne bücken“. Diese Beeren schmecken daheim besonders gut. Im Hofrestaurant von Klaistow werden wir zur Mittagszeit beköstigt. Natürlich gibt es einen großen Hefekloß mit frischer Heidelbeersoße oder einen leckeren Sommersalat mit Ziegenkäse und Heidelbeeren. Am Nachmittag haben wir Zeit, uns das Gelände anzuschauen. Hofladen, Hofbäckerei, Markthändler und Scheunenrestaurant mit Eis- und Deko-Scheune laden zum Stöbern ein.

Unsere Leistungen

  • Mittagessen „Heidelbeere“
  • Heidelbeerführung
  • 200g Schale
  • Busfahrt
  • Ihre Reiseleitung: Solveig Schäfer
  • Veranstalter : Bines Reisekiste

16.08.2021

Zeiten

  • 7.45 Uhr Freital, 8.15 Uhr DD Schießgasse, 8.30 Uhr DD Bahnhof Neustadt
  • Ende: 19.00 Uhr

Preis: 69,- EUR

Breslau – die Stadt an der Oder

Die historische Hauptstadt Schlesiens ist eine der größten und ältesten Städte in Polen. Die spezifische Mischung verschiedener Religionen und Kulturen hat sehr viel zur Entwicklung der Stadt beigetragen. Wir zeigen Ihnen Breslau während einer orientierenden Rundfahrt. In einem Restaurant in der Nähe eines der schönsten Marktplätze Mitteleuropas haben wir das Mittagessen für Sie bestellt. Anschließend unternehmen wir mit Ihnen einen Rundgang durch Breslaus Altstadt bis zur Dominsel. An der Universität mit der berühmten Aula Leopoldina werden wir Ihnen Zeit zur Besichtigung geben. Am turbulenten Marktplatz haben Sie vor der Rückfahrt noch etwas Zeit zum Verweilen.

Unsere Leistungen

  • Rundfahrt
  • Mittagessen
  • Stadtführung
  • Busfahrt
  • Ihre Reiseleitung: Anna Pawlowska
  • Veranstalter : Bines Reisekiste

21.08.2021

Zeiten

  • 6.45 Uhr DD Schießgasse, 7.00 Uhr DD Bahnhof Neustadt
  • Ende: 20.00 Uhr

Preis: 79,- EUR

Architektur in Breslau: Jahrhunderthalle & Vier-Kuppel-Pavillon

Die historische Hauptstadt Schlesiens ist eine der größten und ältesten Städte in Polen. Für Kenner der Odermetropole und Architektur-Liebhaber haben wir eine spezielle Tour zusammengestellt. Die Breslauer Jahrhunderthalle ist eine Veranstaltungshalle aus Stahlbeton, die von 1911 bis 1913 in Breslau nach einem Entwurf des Architekten und Stadtbaurates Max Berg errichtet wurde. Der Vier-Kuppel-Pavillon wurde als Ausstellungsgebäude für die Jahrhundertausstellung Breslau 1913 vom Architekten Hans Poelzig entworfen. Beide Objekte wurden in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes eingetragen. Dadurch wurde der Vier-Kuppel-Pavillon dem Breslauer Nationalmuseum übergeben und es entstand das Museum für zeitgenössische Kunst und Architektur. Wir besuchen die Jahrhunderthalle und werden durch die Ausstellung im Vier-Kuppel-Pavillon geführt. Zwischenzeitlich haben Sie die Möglichkeit im Restaurant Mittag zu essen.

Unsere Leistungen

  • Eintritte & Führungen Jahrhunderthalle & Vier-Kuppel-Pavillon
  • Busfahrt
  • Ihre Reiseleitung: Ania Pawlowska
  • Veranstalter : Bines Reisekiste

21.08.2021

Zeiten

  • 6.45 Uhr DD Schießgasse, 7.00 Uhr DD Bahnhof Neustadt
  • Ende: 20.00 Uhr

Preis: 79,- EUR

Kloster Zinna und das 1000-jährige Jüterbog

Das 1170 von den Zisterziensern gegründete Kloster Zinna erkunden wir auf einem Rundgang. Noch heute wird hier, wie vor hunderten von Jahren, nach alter Rezeptur der „Zinnaer Klosterbruder“ gemischt. Jüterbog mit seiner tausendjährigen Geschichte, den erhaltenen Wehrtürmen und Stadtmauern verdankt seine Blütezeit dem Mittelalter. Rathaus, Kirchen und Fachwerkhäuser lassen die einstige Bedeutung der Stadt erahnen. Beim „Schmied“ zu Jüterbog essen wir zu Mittag und haben die Möglichkeit zum Kaffeetrinken. Mit der Flämingbahn werden wir ganz bequem durch die sehenswerte Altstadt gefahren. Dabei sehen wir u. a. das älteste Rathaus Brandenburgs mit seinem imposanten gotischen Schmuckgiebel, den eindrucksvollen Kirchenbau der Nikolaikirche mit seiner charakteristischen Doppelturmspitze, das Mönchenkloster und die Tetzelkapelle. Am Nachmittag haben wir Zeit für eigene Erkundungen.

Unsere Leistungen

  • Klosterführung
  • Stadtrundfahrt mit der Flämingbahn
  • Mittagessen
  • Busfahrt
  • Ihre Reiseleitung: Falk Schönfelder
  • Veranstalter : Bines Reisekiste

26.08.2021

Zeiten

  • 7.45 Uhr DD Schießgasse,
  • 8.00 Uhr DD Bahnhof Neustadt
  • Ende: 18.30 Uhr

Preis: 75,- EUR

Ein Gartentag in der Lausitz: Heidegarten und Mammutgarten

Unser Tagesausflug führt uns am Vormittag in den in Europa einzigartigen Findlingspark Nochten. In dieser Jahreszeit hat sich die Parkanlage in einen bunten Heidegarten verwandelt. Wir haben Zeit für einen Spaziergang. In einem gemütlichen Gasthof in der Nähe des Parks essen wir Mittag. Anschließend fahren wir nach Elstra zu Kohouts. Das Kohout Erlebniscenter mit seinem Mammutgarten ist ein renommiertes Fach-Gartencenter. Ein einzigartiges Sortiment an seltenen Pflanzen, Raritäten und Bonsais hat das Erlebniscenter über die Grenzen Deutschlands hinaus bekannt gemacht. Der Chef des Gartencenters führt uns persönlich durch einen Teil seiner Anlage. Das Schaugartencenter verbindet die Schönheit der Pflanzen mit Gemütlichkeit und Erholung. Lassen wir uns auf einen spannenden Gartentag ein. Neben vielen besonderen Pflanzen zu verweilen, ist ein sehr schönes Erlebnis. Im Gartencenter trinken wir bei netter Unterhaltung durch Barnabas Kaffee und lassen uns den Kuchen schmecken.

Unsere Leistungen

  • Eintritt Findlingspark
  • Mittagessen
  • Kaffeetrinken
  • Führung
  • Unterhaltung
  • Busfahrt
  • Ihre Reiseleitung: Solveig Schäfer
  • Veranstalter : Bines Reisekiste

27.08.2021

Zeiten

  • 7.45 Uhr Freital, 8.15 Uhr DD Schießgasse, 8.30 Uhr DD Bahnhof Neustadt
  • Ende: 18.00 Uhr

Preis: 79,- EUR