Tagesfahrten Juni

Traditionelles Pfingst-Singen im Erzgebirge

Am Pfingst-Montag unternehmen wir eine Rundfahrt durchs Erzgebirge. Über Olbernhau und Marienberg geht es hinauf in Richtung Annaberg-Buchholz. Im gemütlichen Berg-Gasthof legen wir einen Stopp ein und werden uns ein Pfingst-Menü schmecken lassen. Weiter geht die Fahrt nach Schlettau. In dem kleinen Ort steht unten im Tale ein Schloss mit einem schönen Schloss-Park. Hier treffen sich im Park des Schlosses die Chöre der Region zum traditionellen Pfingst-Singen. Wir haben Zeit zum Verweilen und zum Kaffeetrinken im Schloss-Café. Gemeinsam unternehmen wir einen geführten Rundgang durch das Schloss und die Posamenten-Ausstellung / Werkstatt. Anschließend fahren wir ganz gemütlich wieder nach Dresden zurück.

Unsere Leistungen

  • Mittagessen
  • Chor-Konzert
  • Schloss-Eintritt und Führung
  • Busfahrt
  • Ihre Reiseleitung: Gerold Gahmig
  • Veranstalter : Bines Reisekiste

01.06.2020

Zeiten

  • 9.15 Uhr Dresden, Bahnhof Neustadt/
  • 9.30 Uhr Dresden, Schießgasse/
  • Ende: 19.30 Uhr

Preis: 59,- EUR

Mit Schiff und Bus durchs Lausitzer Neu-Seen-Land

Durch die Flutung früherer Tagebaue entstand eine spektakuläre Wasserwelt mit mehr als 20 künstlichen Seen, die eine Landschaft einmaligen Ausmaßes formen. Im Besucherzentrum „IBA-Terrasse“ können wir uns ein Bild über das Ausmaß der neu entstandenen und noch entstehenden Landschaft machen. Auf der Bus-Rundfahrt durch das Seenland entdecken wir Neuigkeiten und Seltenheiten. Unsere Reiseleiterin fährt mit uns abseits der großen Straßen, direkt am See entlang. In einem gemütlichen Lokal werden wir Mittag essen und das Kaffeetrinken an Bord der „Aqua Phönix“ genießen. Mit diesem Schiff fahren wir vom Geierswalder See zum Senftenberger See. Anschließend geht die Fahrt per Bus zurück nach Dresden.

Unsere Leistungen

  • Mittagessen
  • 1,5-stündige Schifffahrt
  • Kaffeetrinken
  • Busfahrt
  • Ihre Reiseleitung: örtlich
  • Veranstalter : Bines Reisekiste

02.06.2020

Zeiten

  • 10.00 Uhr Dresden, Bahnhof Neustadt/
  • 09.45 Uhr Dresden, Schießgasse/
  • Ende: 19.30 Uhr

Preis: 67,- EUR

Erdbeerfest im Fichtenhäusel

Wir fahren auf dem schnellen Weg über die Autobahn nach Stollberg. Weiter geht es in Richtung Scheibenberg und Bärenstein, an Königswalde vorbei und entlang des Pöhlbaches zum Fichtenhäusel. Hier dreht sich heute alles um die Erdbeere. Nach einer „Erdbeer-Begrüßung“ sind wir zum Mittagessen ins „Häusl“ geladen. Die Spezialität des Hauses am heutigen Tag: der Fichtenteller. Gut gestärkt unternehmen wir nun eine kleine Rundfahrt mit der Tschu-Tschu-Bahn. Ganz gemütlich, unterhaltsam und gesellig geht die Fahrt durchs Pöhlatal. Im Fichtenhäusel zurückgekehrt, werden wir zum Kaffeetrinken erwartet. Natürlich gibt es eine Erdbeertorte. Anschließend geht es per Reisebus durch das Erzgebirge nach Dresden zurück.

Unsere Leistungen

  • Mittagessen
  • Fahrt mit der Tschu-Tschu-Bahn
  • Kaffeetrinken
  • Busfahrt
  • Ihre Reiseleitung: Gerold Gahmig
  • Veranstalter : Bines Reisekiste

03.06.2020

Zeiten

  • 09.15 Uhr Dresden, Bahnhof Neustadt/
  • 09.30 Uhr Dresden, Schießgasse/
  • 8.45 Uhr Radebeul-West Bahnhof
  • 8.50 Uhr Radebeul-Ost Hst Zinzendorfstr.
    Ende: 18.30 Uhr

Preis: 65,- EUR

LändleTour | Schönheiten der Märkischen Heide

Wer in die Regionen der Märkischen Heide kommt, will sich für eine Weile von der lauten Welt los sagen und dahin kehren, wo sich Wälder, Seen und Spreefließe sanft berühren. Bei einer Rundtour durchfahren wir einige der schönsten und auch ältesten Märkischen Dörfer. Sehen Kirchen und zahlreiche Gutshäuser. 1000 Lebensjahre böten reichlich Gesprächsstoff zur Region mit seinen Fließen und Seen an der Grenze zur Niederlausitz. Urige Gasthäuser erwarten uns zum Verwöhnen.

• Busrundtour durch die märkischen Dörfer Gröditsch, Pretschen und Leibchel | Groß Leuthener See

Unsere Leistungen

  • Busfahrt
  • Gästeführer Märkische Heide
  • Kaffeetrinken
  • Reiseleitung
  • Veranstalter : Extratouren Themenreisen

03.06.2020

Zeiten

  • 07:30 – 18:30 Uhr

Preis: 55,- EUR

Im Land des böhmischen Granats: barocke Schlösser und italienische Gärten

Johann Wolfgang von Goethe lernte seine letzte Liebe, Ulrike von Levetzow, im böhmischen Marienbad kennen. Ulrike von Levetzow blieb Goethe ein Leben lang treu. Neben ihrem Wohnort, dem schlichten klassizistischen Schloss in Trieblitz/Třebívlice, erinnert ein Museum an sie. Ein Stück entfernt liegt der Ort Trebnitz/Třebenice, welcher durch das böhmische Granat-Museum bekannt ist. Glanzstücke dieses Museums sind der drittgrößte böhmische Granat und der Schmuck von Ulrike von Levetzow. Nach einem Mittagessen geht unsere Reise weiter. Inmitten von Hopfenfeldern liegt das Schloss Stecknitz/Steknik. Im 18. Jh. ließ Freiherr von Klaudenstein das barocke Schloss in seine heutige Gestalt umbauen. In dieser Zeit entstanden auch die Kapelle der Mariä Heimsuchung und die Terrassen des Schlossgartens, die im Juni in voller Rosenblüte stehen. Die Schlossgärten gehören zu den wenigen erhaltenen italienischen Gärten in Böhmen. Das Schloss ist erst seit wenigen Jahren zugänglich und gibt Einblicke in die Sanierung des historischen Bauwerkes. Ein weiteres Schloss sehen wir in Bilin/Bilina. Im 17. Jh. wurde hier das Barockschloss vom italienischen Architekten Antonio della Porta errichtet. Unter der Herrschaft Eleonora von Lobkowicz wurde der Kurbetrieb im Stadtteil Bad Sauerbrunn/ Lázně Kyselka aufgenommen.

Unsere Leistungen

  • Eintritte Museum U. v. Levetzow und Granat-Museum
  • Führung Schloss Steknik
  • Mittagessen
  • Busfahrt
  • Ihre Reiseleitung: Dr. Andrea Dietrich
  • Veranstalter : Bines Reisekiste

04.06.2020

Zeiten

  • 08.15 Uhr Dresden, Bahnhof Neustadt/
  • 08.30 Uhr Dresden, Schießgasse/
  • Ende: 20.30 Uhr

Preis: 66,- EUR

8-Seen-Schiffsrundfahrt um die Müggelberge

Der Reisebus bringt Sie bequem nach Zeuthen zum Zeuthener Dahmesee. Hier gehen wir an Bord des MS Olympia. Während der 3,5-stündigen Schifffahrt können wir die naturbelassene Seen- und Uferlandschaft genießen. Die Schifffahrt führt vorbei an der historischen Schleuse in Wernsdorf und dem Camping-Platz am Krossinsee. Wir durchfahren 8 Seen und umfahren die Müggelberge. Der Kapitän hat einiges zu berichten. Seine Crew wird uns mit einem Mittagessen (keine Wahlmöglichkeit) bewirten. Nach der Schifffahrt bringt uns der Bus zum chinesischen Garten Zeuthen. Dieser wurde nach einer alten chinesischen Redewendung benannt: neun Kurven und achtzehn Ecken. Damit wird ein schöner Ort beschrieben: Man sieht nie das Ganze auf einmal, sondern erfährt immer wieder neue Situationen und Ausblicke. Wer möchte, besucht den chinesischen Garten. Genügend Möglichkeiten, um einen Kaffee am See zu trinken, gibt es auch.

Unsere Leistungen

  • 3,5-Stunden Schifffahrt
  • Mittagessen an Bord
  • Busfahrt
  • Ihre Reiseleitung: Falk Schönfelder
  • Veranstalter : Bines Reisekiste

04.06.2020

Zeiten

  • 08.00 Uhr Dresden, Bahnhof Neustadt/
  • 07.45 Uhr Dresden, Schießgasse/
  • Ende: 19.30 Uhr

Preis: 79,- EUR

Glasschön | Sagenhafter Spreewald

Heute zeigen wir Ihnen die Region Brandenburg und Spreewald mal von einer anderen Seite. Wir beginnen mit Baruth, schauen uns im Künstler- und Glasdorf um und entdecken den Dorf-KONSUM aus DDR-Zeiten mit kulinarischen Köstlichkeiten. Sagenhaftes erwartet uns dann am Nachmittag bei der Spreewälderin zu Hause. Die unterhaltsame Zeit mit Mundart, Bräuchen, Geschichten und Sagen vergeht wie im Fluge.


• Aufenthalt im Künstler- und Glasdorf Baruth | Mark
• Herzliches Willkommen zu kulinarischen Spezialitäten
• Unterhaltsames Spreewälderin-Programm

Unsere Leistungen

  • Busfahrt
  • Künstler- und Glasdorf Baruth
  • Mittagessen
  • Programm Spreewälderin
  • Kaffeetrinken
  • Reiseleitung
  • Veranstalter : Extratouren Themenreisen

05.06.2020

Zeiten

  • 08:00 – 18:00 Uhr

Preis: 62,- EUR

Schaffner-Tour | Osterzgebirge

Seit 2018 fährt sie wieder, die Weißeritztalbahn von Hainsberg nach Kippsdorf. 22 Brücken und 60 Stützbauwerke passieren wir auf der Fahrt und der Oberbahnhofsvorsteher erwartet uns bereits zu einem unterhaltsamen Programm zwischen dem Osterzgebirge und Klein – Tschechien.


• Fahrt mit der Weißeritztalbahn | Freital-Hainsberg – Kurort Kipsdorf
• Treffen mit dem „Oberbahnhofsvorsteher“ in Neuhermsdorf
• Rundfahrt Osterzgebirge mit „dem Einheimischen“
• Spaziergang entlang der „Hochzeitsmeile“ Neuhermsdorf

Unsere Leistungen

  • Busfahrt
  • Ticket Zugfahrt
  • Treffen Oberbahnhofsvorsteher
  • |Fahrkartenempfang
  • 2-Gang Mittagessen
  • Rundfahrt mit Reiseleiter
  • Kaffeetrinken
  • Reiseleitung
  • Veranstalter : Extratouren Themenreisen

09.06.2020

Zeiten

  • 08:00 – 18:00 Uhr

Preis: 59,- EUR

Isergebirge: Bad Flinsberg & Seilbahnfahrt zum Heufuder

Das polnische Isergebirge erreichen wir nach unserer Fahrt über Görlitz in Richtung Bad Flinsberg / Swieradow Zdroj. Hier unternehmen wir einen kurzen Rundgang durch den Kurpark zu einer der schönsten historischen Wandelhallen. In einer urigen Baude wird uns anschließend das Mittagessen gereicht und schon bringt uns der Bus zur Talstation der Seilbahn. Nun geht es hoch hinauf auf den Heufuder / Stog Izerski. Genießen Sie die Fahrt mit der Kabinenbahn und die wunderschöne Aussicht. Oben angekommen, haben Sie Zeit für eine kleine Wanderung zur Bergspitze oder zur Einkehr in der Heufuderbaude. Am späten Nachmittag fahren wir von Bad Flinsberg über Görlitz nach Dresden zurück.

Unsere Leistungen

  • Rundgang Bad Flinsberg
  • Mittagessen
  • Seilbahnfahrt
  • Busfahrt
  • Ihre Reiseleitung: Gunnar Buchwald
  • Veranstalter : Bines Reisekiste

10.06.2020

Zeiten

  • 07.15 Uhr Dresden, Bahnhof 7Neustadt/
  • 07.00 Uhr Dresden, Schießgasse/
  • Ende: 19.00 Uhr

Preis: 66,- EUR

Das goldene Prag

Das goldene Prag ist zweifellos eine der schönsten europäischen Großstädte, viel besucht und viel besungen. Romantisch an der Moldau gelegen, von Hügelketten umgeben und mit einer Vielzahl historischer Bauwerke, Parkanlagen und Gärten zieht es jährlich Tausende von Touristen an. Wir führen Sie während eines 3-stündigen Stadtrundgangs zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Beginnen wird unsere Tour an der Prager Burg, dem Hradschin. Hinunter geht es durch die Prager Kleinseite über die berühmteste der 17 Prager Brücken, die Karlsbrücke, zur Altstadt mit Rathaus, astronomischer Uhr und Wenzelsplatz. Hier in der Altstadt haben Sie ca. 3 Stunden Zeit zur freien Verfügung. (Veitsdom Innenbesichtigung nur bedingt möglich)

Unsere Leistungen

  • 3-stündige Stadtführung
  • 3 Std. Freizeit
  • Busfahrt
  • Ihre Reiseleitung: örtlich
  • Veranstalter : Bines Reisekiste

13.06.2020

Zeiten

  • 06.30Uhr Dresden, Bahnhof Neustadt/
  • 06.45 Uhr St. Petersburger Str. Bus-Hst Pirnaischer Platz
  • Ende: 18.30 Uhr

Preis: 37,- EUR

Fläming | Brandenburger Landpartie

Für Gartenfreunde

Wir begeben uns auf eine Zeitreise durch die Geschichte des Hohen Fläming, auch Drei-Burgen-Land genannt. In Bad Belzig erwartet uns der Naturführerzu einer herrlichen Rundfahrt. Wir spazieren durch den Schlosspark Wiesenburg und fahren dann zum Schmerwitzer Hoffest in Wiesenburg. Hier erleben Sie regionales Handwerk, Köstlichkeiten der Brandenburger Köche, das Töpferblau der Keramik, Feldrundfahrten und verschiedene Attraktionen von Land & Leuten Brandenburgs. Landwirtschaft zum Anfassen, Mitmachen und Kaufen, blumige Ideen für die Gestaltung zu Hause und vieles mehr.

Unsere Leistungen

  • Busfahrt
  • Rundreiseleiter Naturschutzbund Fläming
  • Aufenthalt zum Hoffest mit regionalen Produkten u.v.m.
  • Reiseleitung
  • Veranstalter : Extratouren Themenreisen

13.06.2020

Zeiten

  • 07:15 – 18:00 Uhr

Preis: 48,- EUR

Bares für Rares

Lassen Sie sich einfangen vom klassischen Charme der ehemaligen Fabrikantenvilla
Altenburg in Pößneck und genießen Sie den sonntäglichen Lunch. Beginnend mit Sonntagsbowle und servierter Sonntagssuppe, gibt es ein reichhaltiges Buffet, bestehend aus verschiedenen Vorspeisen, Hauptspeisen und Desserts. Nach dem Lunch Weiterfahrt zum Schloß Brandenstein. Malerisch auf einem Felsen im Thüringischen Saale-Orla-Kreis gelegen, kaufte 2000 der Thüringer Kunst- und Antiquitätenhändler Holger Kahl das ruinierte Anwesen. Gemeinsam mit seinem Sohn Fabian Kahl, bekannt aus der ZDF-Sendung „Bares für Rares“ und jüngster Antikhändler Deutschlands, betreibt er hier einen Schmuck- und Antiquitätenhandel. Vielleicht haben wir Glück und treffen Fabian persönlich. Heute, am Sonntag, zum Schätz- und Ankauftag werden ihre Familienschätze kostenlos in der Kunstgalerie begutachtet. Während dieser Zeit begleitet Sie der Hausherr persönlich durch sein Schloss. Ihre Objekte wie: Schmuck, Münzen, Gemälde, Porzellan, Militaria, Skulpturen und diverse Kleinkunst u.v.a. können Sie in beliebiger Stückzahl mitbringen. Für Möbel, Fahrzeuge und größere Objekte genügen Fotos.

Unsere Leistungen

  • Busfahrt
  • Sonntagslunch zur Mittagszeit
  • Schloßführung Brandenstein mit dem Hausherrn
  • |Raritäten-Schätzung in der Kunstgalerie
  • Reiseleitung
  • Veranstalter : Extratouren Themenreisen

14.06.2020

Zeiten

  • 08:00 – 19:30 Uhr

Preis: 67,- EUR

Das Rosenparadies in Sangerhausen

Auf 13 Hektar Gelände werden 8.500 Rosenarten und -sorten aus verschiedenen Ländern der Welt und Zeitepochen gezeigt. Die Wildrosensammlung ist die größte der Welt. Etwa 300 verschiedene seltene Baum- und Straucharten bilden die Kulisse für dieses einzigartige Duft- und Farbspiel. Berühmt ist die einmalige Sammlung von Kletterrosen. Jedes Jahr ab Juni verleihen die 850 verschiedenen, zu Pyramiden und Säulen gebundenen, Kletterrosensorten dem Park ein prachtvolles Aussehen. Wir bringen Sie nach Sangerhausen und haben für Sie eine Führung durch das Rosarium und das Mittagessen organisiert. Am Nachmittag stehen Ihnen 1,5 Std. für eigene Entdeckungen im Rosenpark zur Verfügung.

Unsere Leistungen

  • Mittagessen
  • Parkeintritt und Führung
  • Busfahrt
  • Ihre Reiseleitung: Solveig Schäfer
  • Veranstalter : Bines Reisekiste

17.06.2020

Zeiten

  • 08.30 Uhr Dresden, Bahnhof Neustadt/
  • 08.15 Uhr Dresden, Schießgasse/
  • Ende: 19.30 Uhr

Preis: 77,- EUR

Prager Stipp-Visite und Moldauschifffahrt

Wir fahren mit dem Reisebus nach Prag. Dort unternehmen wir mit der örtlichen Reiseleiterin eine orientierende Stadtrundfahrt. Wir sehen die Prager Höhen mit dem Prager Burgberg, den Hradschin, den Berg Petrin und gegenüberliegend das große Reiterstandbild und den Fernsehturm. Anschließend werden wir über die Moldaubrücke zum Salonschiff laufen. Während einer Rundfahrt per Schiff auf der Moldau durch das „Prager Venedig“ genießen wir das Mittagessen. Anschließend haben wir Zeit für einen eigenen Stadtbummel. Wer möchte, schließt sich der Reiseleiterin an und unternimmt eine kleine Altstadtführung (ca. 1h zu Fuß). Der Fußweg über die Tschechow- / Čechov-Brücke bringt uns zur Abfahrtsstelle unseres Reisebusses. Wir fahren nach Dresden zurück.

Unsere Leistungen

  • Schifffahrt mit Mittagessen
  • Stadtführung
  • Busfahrt
  • Ihre Reiseleitung: Solveig Schäfer
  • Veranstalter : Bines Reisekiste

18.06.2020

Zeiten

  • 07.45 Uhr Dresden, Bahnhof Neustadt/
  • 08.00 Uhr Dresden, Schießgasse/
  • Ende: 19.00 Uhr

Preis: 62,- EUR

Bad Kösen | Die Puppenmacherin und ihre Schätze

Bad Kösen ist die Heimat vieler Manufakturen von einst und heute. Zwei davon schauen wir uns genauer an. Zunächst bei einem amüsanten Stadtrundgang die Wirkungsstätten von Käthe Kruse, der weltbekannten Puppengestalterin. Danach die Gläserne Spielzeug Manufaktur für Plüschtiere der Marke Waldorf mit naturgetreuer Darstellung.


• Wirkungsstätte Bad Kösen mit Stadtrundgang und Käthe Kruse Museum
• Platzreservierung zum Mittagessen
• Erlebnisführung in der Gläsernen Manufaktur | Naturgetreue Darstellung
• Freizeit zum Bummeln und Stöbern in Bad Kösen

Unsere Leistungen

  • Busfahrt
  • Stadtrundgang Bad Kösen zum Leben und Wirken Käthe Kruses
  • Erlebnisführung Gläserne Manufaktur
  • Reiseleitung
  • Veranstalter : Extratouren Themenreisen

18.06.2020

Zeiten

07:30 – 19:00 Uhr

Preis: 51,- EUR

Von See zu See im Leipziger Neuseenland

Zum Leipziger Neuseenland gehören bereits 15 Seen. Damit ist in Leipzig ein Freizeit- und Naherholungsgebiet von über 4.500 ha entstanden. Auf einigen der Seen werden Schifffahrten angeboten. Eine interessante 3-stündige Schifffahrt bringt uns heute vom Markkleeberger zum Störmthaler See. Zwischen beiden Seen liegt ein Höhenunterschied von 4 Metern. Die Seen sind durch einen Kanal sowie eine Schleuse verbunden. Das Fahrgastschiff „WACHAU“ fährt uns von der Seepromenade am Markkleeberger See durch den Kanal mit Schleusung bis zur „Lagovida“ im Störmthaler See und zurück. An Bord gibt es zur Mittageszeit eine deftige Gulaschsuppe. Gern können wir weitere Angebote der Bordgastronomie nutzen (Zusatzkosten). Der Reisebus bringt uns zum Schiff am Markleeberger See und von diesem zum Cospudener See. Am Cospudener See haben wir einen Aufenthalt und sind zum Kaffeetrinken in den Seeterrassen geladen. Auf der Rückfahrt nach Dresden fahren wir noch am Zwenkauer See vorbei.

Unsere Leistungen

  • 3-stündige Schifffahrt
  • Gulaschsuppe an Bord
  • Kaffeetrinken
  • Busfahrt
  • Ihre Reiseleitung: Solveig Schäfer
  • Veranstalter : Bines Reisekiste

19.06.2020

Zeiten

  • 08.30 Uhr Dresden, Bahnhof Neustadt/
  • 08.15 Uhr Dresden, Schießgasse/
  • Ende: 17.30 Uhr

Preis: 69,- EUR

Rosen(t)räume an der Neiße

„Rosen(t)räume an der Neiße… ein Stück Zaubergarten der Natur“, so lobte das Forster Tageblatt die Rosen- und Gartenausstellung im Eröffnungsjahr 1913. Die historische Parkanlage steht heute unter Denkmalschutz und zählt zu den schönsten Parks in Deutschland. Begleiten Sie uns in den Ostdeutschen Rosengarten Forst und lassen Sie sich von der Anmut dieser einzigartigen Parkanlage mit ihren unzähligen Rosen, dem uralten Baumbestand und der Vielzahl von Brunnen und Skulpturen betören. Im Restaurant „Rosenflair“ ist das Mittagessen für uns bestellt. Nach dem Essen haben Sie viel Zeit für die verschiedenen Themenbereiche im Park, zum Besuch des Wehrinselparks im englischen Stil oder der Wasserspiele, welche vom Duft unzähliger Rosen umgeben sind. Zum Kaffeetrinken fahren wir anschließend ins Gut Neu-Sacro und können im Hofladen „Handgemachtes“ für zu Hause mitnehmen.

Unsere Leistungen

  • Mittagessen
  • Parkeintritt und Führung
  • Kaffeetrinken
  • Busfahrt
  • Ihre Reiseleitung: Solveig Schäfer
  • Veranstalter : Bines Reisekiste

22.06.2020

Zeiten

  • 08.00 Uhr Dresden, Bahnhof Neustadt/
  • 07.45 Uhr Dresden, Schießgasse/
  • Ende: 18.30 Uhr

Preis: 67,- EUR

Die Sächsisch-Böhmische Semmeringbahn – Vom Rosenkamm nach Tisa

Unsere Fahrt führt uns mit dem Bus nach Sebnitz. Hier steigen wir in die „Sächsisch-Böhmische Semmeringbahn“, welche uns durch 7 Tunnel und das romantische Tal der Sebnitz über Bad Schandau nach Tetschen / Decin bringt. Von hier aus geht es per Bus durch Böhmen. Im Restaurant „Belveder“ am Rosenkamm genießen wir ein Mittagessen und die gute Aussicht. Nach einer Rundfahrt durch die romantische Böhmische Schweiz erreichen wir Tisa. In der gemütlichen Bergbaude ist das Kaffeetrinken für uns bestellt. Von hier fahren wir auf schönen Wegen nach Dresden zurück.

Unsere Leistungen

  • Mittagessen
  • Fahrt mit der Sebnitztalbahn
  • Kaffeetrinken
  • Busfahrt
  • Ihre Reiseleitung: Solveig Schäfer
  • Veranstalter : Bines Reisekiste

23.06.2020

Zeiten

  • 08.30 Uhr Dresden, Bahnhof Neustadt/
  • 08.15Uhr Dresden, Schießgasse/
  • 07.45 Uhr Radebeul-West Bahnhof/
  • 07.50 Uhr Radebeul-Ost Hst Zinzendorfstr./
    Ende:18.00 Uhr

Preis: 54,- EUR

Ländletour | Fürstliches Greiz | Weltstadt Plauen

Für Gartenfreunde

Durch Stadt und Flur geht es mit dem Gästeführer zu einem Rundgang. Wir beginnen am Unteren Schloss mit der St. Marienkirche, dem Röhrenbrunnen und Schlossgarten. Hier präsentiert sich Greiz mit einer wirklich fürstlichen Ansicht und Blumenuhr. Wenige Meter weiter der besondere Schatz – der Greizer Park mit alten Bäumen und dem fürstlichen Sommerpalais. Auf unserer Fahrt über Pöhl nach Plauen gibt es auch allerhand zu entdecken. Die Spitzenstadt schauen wir uns genauer an und hören von ihrem Weltruhm.


• Geführter Stadtspaziergang in Greiz mit fürstlichen Geschichten
• Rundfahrt über Land nach Plauen
• Plaudernder Spaziergang in der Weltstadt Plauen

Unsere Leistungen

  • Busfahrt
  • Rundreiseleiter
  • |Stadtrundgang Greiz und Plauen
  • Mittagessen
  • Kaffeetrinken
  • Reiseleitung
  • Veranstalter :Extratouren Themenreisen

23.06.2020

Zeiten

  • 07:30 – 19:00 Uhr

Preis: 65,- EUR

Auf Rosen gebettet | Forst

Für Gartenfreunde

Einst wurde Forst das Manchester Deutschlands genannt. Das privilegierte Tuchmacherhandwerk und die Stadt Forst können auf eine lange gemeinsame und erfolgreiche Geschichte zurückblicken. Das Brandenburgische Textilmuseum
Forst ist im Gebäude der 1897 erbauten Tuchfabrik von Daniel Noack beheimatet und das einzige seiner Art in Brandenburg. Im Rosengarten Forst präsentieren sich auf einer Gesamtfläche von 17 Hektar weit mehr als 800 Rosensorten auf zehntausenden Rosenstöcken.


• Fertigung von Tuch in der Tuchmacherschauwerkstatt
• Historische, funktionstüchtige Maschinen traditioneller und industrieller Art
• Möglichkeit zum Einkauf im gutseigenen Hofladen
• Ausreichend Freizeit im Rosengarten Forst

Unsere Leistungen

  • Busfahrt
  • Eintritt und Führung im Brandenburgischen Textilmuseum
  • Eintritt Rosengarten Forst
  • Mittagessen |
  • Reiseleitung
  • Veranstalter : Extratouren Themenreisen

25.06.2020

Zeiten

  • 07:00 – 19:00 Uhr

Preis: 60,- EUR

Zwei 1000-er an einem Tag & Volldampf durchs Sehmatal

Eine gemütliche Fahrt führt uns zu den höchsten Gipfeln des Erzgebirges. Beginnen wir mit dem zweithöchsten Berg des Erzgebirges, dem Auersberg. Oben auf dem Auersberg genießen wir nicht nur die gute Sicht, sondern auch das Mittagessen im Bergrestaurant bei Simmels. Mit dem Bus geht es nun an der Talsperre Sosa vorbei durch das Erzgebirge nach Cranzahl. Hier heißt es umsteigen. Mit der Sehmatal-Bahn oder auch Fichtelbergbahn genannt, fahren wir durch das Sehmatal nach Oberwiesenthal. Der Bus steht am Bahnhof für uns bereit und bringt uns hinauf zum Gipfel des Fichtelberges. Wer möchte, läuft 10 Minuten zur Station der Schwebebahn und lässt sich von dieser nach oben bringen. In 1.215 m Höhe vom Gipfel des höchsten Berges des Erzgebirges können wir den traumhaften Ausblick genießen. Es steht genügend Zeit zur Verfügung, um einen Kaffee im Fichtelberghaus zu trinken. Nach einem Aufenthalt geht unsere Fahrt auf schönen Wegen durchs Erzgebirge zurück nach Dresden.

Unsere Leistungen

  • Mittagessen
  • Bahnfahrt
  • Busfahrt
  • Ihre Reiseleitung: Solveig Schäfer
  • Veranstalter : Bines Reisekiste

25.06.2020

Zeiten

  • 08.45 Uhr Dresden, Bahnhof Neustadt/
  • 09.00Uhr Dresden, Schießgasse/
  • Ende: 19.30 Uhr

Preis: 64,- EUR

Kaiser Wilhelm I., Barbarossa und das Panoramagemälde

Die sagenumwobene Reichsburg Kyffhausen ist eine der größten und stärksten mittelalterlichen Burganlagen Deutschlands. Besonders beeindruckend ist das imposante Kyffhäuser-Denkmal mit dem Reiterstandbild von Kaiser Wilhelm I. und der in Stein gehauenen Barbarossafigur. Sie erleben eine Führung durch die Anlage und erfahren, wann genau Barbarossa ausgeschlafen hat. Nach einem Mittagessen steht eine weitere Besichtigung an. Wir fahren nach Bad Frankenhausen. Vor knapp 500 Jahren fand hier ein blutiger Glaubenskampf statt. Eine der letzten großen Schlachten im Deutschen Bauernkrieg, angeführt von dem wortgewaltigen, radikalen Prediger Thomas Müntzer. 1976 hatte der damals bereits international bekannte Leipziger Maler und Grafiker Werner Tübke den Auftrag erhalten, für das Frankenhäuser Panorama-Gebäude ein in den Dimensionen nahezu einmaliges Bildwerk zu schaffen, das den Epochenumbruch in der Zeit des Bauernkrieges zum Inhalt haben sollte.

Unsere Leistungen

  • Busfahrt
  • Mittagessen
  • Führung & Eintritt Burg
  • Kyffhauser
  • Führung & Eintritt
  • Panoramagemälde
  • Reiseleitung: Solveig Schäfer
  • Veranstalter : Bines Reisekiste

26.06.2020

Zeiten

  • 06.45 Uhr Dresden, Bahnhof Neustadt/
  • 07.00 Uhr Dresden, Schießgasse/
  • Ende: 20.00 Uhr

Preis: 79,- EUR

Das goldene Prag

Das goldene Prag ist zweifellos eine der schönsten europäischen Großstädte, viel besucht und viel besungen. Romantisch an der Moldau gelegen, von Hügelketten umgeben und mit einer Vielzahl historischer Bauwerke, Parkanlagen und Gärten zieht es jährlich Tausende von Touristen an. Wir führen Sie während eines 3-stündigen Stadtrundgangs zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Beginnen wird unsere Tour an der Prager Burg, dem Hradschin. Hinunter geht es durch die Prager Kleinseite über die berühmteste der 17 Prager Brücken, die Karlsbrücke, zur Altstadt mit Rathaus, astronomischer Uhr und Wenzelsplatz. Hier in der Altstadt haben Sie ca. 3 Stunden Zeit zur freien Verfügung. (Veitsdom Innenbesichtigung nur bedingt möglich)

Unsere Leistungen

  • 3-stündige Stadtführung
  • 3 Std. Freizeit
  • Busfahrt
  • Ihre Reiseleitung: örtlich
  • Veranstalter : Bines Reisekiste

27.06.2020

Zeiten

  • 06.30Uhr Dresden, Bahnhof Neustadt/
  • 06.45 Uhr St. Petersburger Str. Bus-Hst Pirnaischer Platz
  • Ende: 18.30 Uhr

Preis: 37,- EUR

Museumseisenbahn Schönheide – Kuhberg zu Kuhberg

Wir starten mit dem Reisebus zu einer Fahrt ins Vogtland. In Netzschkau fahren wir hoch hinauf zum Kuhberg auf 511 m. Vom Aussichtsturm des vogtländischen Kuhbergs können wir weit ins Land blicken und am Fuße des Turmes die Gartenbahnanlage bewundern. In der gemütlichen Kuhbergbaude ist das Mittagessen für uns gerichtet und weiter geht es durch das malerische Erzgebirge. Wo heute das kleine Bahn´l zwischen Schönheide und Stützengrün schnauft, fuhr bis 1977 die erste und mit fast 42 km auch längste 750 mm Schmalspurbahn Sachsens. Nach unserer Fahrt mit der Museumsbahn und Fotostopps für Bahn-Fans geht es hinauf zum erzgebirgischen Kuhberg auf 795 m. Nach dem Kaffeetrinken haben Sie die Möglichkeit von diesem Aussichtsturm die weite Sicht ins Erzgebirge zu genießen.

Unsere Leistungen

  • Mittagessen
  • Museumsbahnfahrt
  • Kaffeetrinken
  • Busfahrt
  • Ihre Reiseleitung: Solveig Schäfer
  • Veranstalter : Bines Reisekiste

28.06.2020

Zeiten

  • 08.45 Uhr Dresden, Bahnhof Neustadt/
  • 09.00 Uhr Dresden, Schießgasse/
  • Ende: 19.00 Uhr

Preis: 69,- EUR

Gartenträume & Schlossgeschichten in der Dübener Heide

Der von barocken Wasserschlössern stets ausgehende besondere Reiz nimmt in Schloss Reinharz bei Bad Schmiedeberg mit seinem Landschaftspark und dessen Einbettung in das Landschaftsschutzgebiet der Dübener Heide seine unverwechselbare Gestalt an. Während einer Schlossführung erfahren wir die Verbindung der Schlossbesitzer Löser zum sächsischen Hof. Von Bad Schmiedeberg fahren wir hinüber zum Golmer Weinberg, um im gemütlichen Lokal Mittag zu essen. Idyllisch gelegen, zwischen den Elbauen und dem Naturpark Dübener Heide ragt das imposante Schloss im kleinen Städtchen Pretzsch hervor. Hier residierte die Ehefrau des sächsischen Kurfürsten August des Starken, Christiane Eberhardine von Brandenburg-Bayreuth. Inmitten einer wunderbaren Landschaft hatte sie die Möglichkeit, einen hochmodernen Barockgarten anlegen zu lassen. Nach französischem Vorbild entstand direkt am Elbelauf ab 1710 eine weitläufige Gartenanlage, der in jüngster Vergangenheit zu neuem Glanz verholfen wurde. Wir haben Zeit für einen Spaziergang oder für ein Kaffeestündchen im Café Eberhardine.

Unsere Leistungen

  • Schlossführungen Reinharz und Pretzsch
  • Mittagessen
  • Busfahrt
  • Ihre Reiseleitung: Solveig Schäfer
  • Veranstalter : Bines Reisekiste

30.06.2020

Zeiten

  • 08.00Uhr Dresden, Bahnhof Neustadt/
  • 07.45 Uhr Dresden, Schießgasse/
  • Ende: 19.00 Uhr

Preis: 63,- EUR

Sangerhausen | Europa-Rosarium

Für Gartenfreunde

Wir werden zu einer 2-stündigen Fachführung zum Thema Rosen und Rosenzucht im bedeutendsten Rosarium mit der weltgrößten Rosensammlung erwartet. Das Vermitteln neuester Erkenntnisse der Rosenzucht, gepaart mit historischen Erkenntnissen rund um die mit 8.500 Sorten bestückte Anlage sowie deren Geschichte, macht diese Führung so einzigartig. Bereits 1938 züchtete der bekannte Rosensachverständige Kordes die Sorte „Sangerhausen”. Hier werden Gartenträume wahr, Inspirationen zur Gartengestaltung und vieles mehr erwartet uns an diesem Tag.


• 45. Jubiläumsjahr | Berg- und Rosenfest mit zahlreichen Veranstaltungen
• 2-stündige Fachführung für Anfänger und Fortgeschrittene
• 4 Std. individuelle Freizeit

Unsere Leistungen

  • Busfahrt
  • Eintritt Hauptsaison Europa-Rosarium
  • Fachführung im Rosarium
  • Freizeit
  • Reiseleitung
  • Veranstalter : Extratouren Themenreisen

30.06.2020

Zeiten

  • 07:30 – 19:30 Uhr

Preis: 57,- EUR