Tagesfahrten September

Extra-Tour | Giganten Vogtländische Brückentour

Heute geht es auf eine andere, ungewöhnliche und interessante Tour ins Vogtland. Durch fachkundige Reiseleiter und ehemalige Mitarbeiter erfahren wir alles Wissenswerte über die Entstehung, den Bau und die Gestaltung der Göltzschtalbrücke, der Elstertalbrücke, der Friedensbrücke und der Autobahnbrücke Pirk. Es sind wahrlich bautechnische Meisterleistungen. Das Mittagessen nehmen wir mit Blick auf die Talsperre in Pöhl ein. Am Nachmittag besuchen wir noch die Autobahnbrücke in Pirk. Mächtig spannt sie sich über das Elstertal. Viele Jahre ein unvollendetes Objekt. Seit 1993 rollt der Verkehr in Richtung Bayern. Kaffeetrinken werden wir unter der Autobahnbrücke bei Judith.

Unsere Leistungen

  • Busfahrt
  • umfangreiche geführte Brückentour
  • Kaffeetrinken
  • Reiseleitung
  • Veranstalter : Extra – Touren Themenreisen

02.09.2019

Zeiten

  • 07.45 – 19.00 Uhr

Preis: 48,- EUR

Ganz Schlesien an einem Tag

Schlesien hat viel an Kultur und Historie zu bieten. Um die wichtigsten Sehenswürdigkeiten zu sehen, müsste man einige Tage in Schlesien verbringen. Wer vieles auf einmal sehen möchte, sollte uns auf der Fahrt in den Miniaturpark Kowary (Schmiedeberg) begleiten. Hier sind die schönsten schlesischen Schlösser und Kirchen im Kleinformat ausgestellt. Insgesamt sind es 60 Bauwerke. Mit etwas Fantasie landen Sie sogar direkt auf der Schneekoppe. Bevor wir den Park besuchen, werden wir mit einer sehr guten Küche auf einem typisch schlesischen Hof zum Mittag bewirtet. Die Führung im Park ist interessant und informativ. Anschließend können Sie einen Kaffee im Park-Cafe trinken oder auf Entdeckungsreise durch „Schlesien“ gehen.

Unsere Leistungen

  • Busfahrt
  • Mittagessen
  • Eintritt & Führung im Miniaturpark
  • Reiseleitung: Anita Müller
  • Veranstalter : Bines Reisekiste

03.09.2019

Zeiten

  • 08.45 Uhr Dresden, Bahnhof Neustadt/
  • 08.30 Uhr Dresden, Schießgasse/
  • Ende: 19.30 Uhr

Preis: 58,- EUR

Blühendes Delitzsch – Süße Manufaktur Träume

Die Innenstadt von Delitzsch überrascht mit zahlreichen historischen Gebäuden und romantischen Gassen. Bei einer Altstadtführung bringen wir Ihnen die bedeutendsten Orte der Stadtgeschichte näher und verraten pikante Details aus vergangenen Jahrhunderten. An einem der schönsten Schlösser Mitteldeutschlands wandeln wir durch den Barockgarten bevor Sie höfisch zu Mittag speisen können. Danach werden wir in der Schauwerkstatt „Pralineum“ erwartet, wo Sie den Chocolatiers bei der Herstellung von Pralinen und individuellen Schokoladenpräsenten auf die Finger schauen können. Zusätzlich bietet ein gläserner Schaugang Einblicke in die aktuelle Produktion der Confiserie. Die Schokoladen-Galerie wird Sie mit einzigartigen Schokoladenkunstwerken verzaubern. Allein für das aktuelle Schokoladenzimmer wurden in 5.000 Arbeitsstunden über 1,5 Tonnen Schokolade zu faszinierenden, detailreichen Schaustücken verarbeitet. Anschließend haben Sie die Möglichkeit zum Kaffeetrinken und Zeit zum Einkauf.

Unsere Leistungen

  • Busfahrt
  • Altstadtrundgang Delitzsch
  • Besichtigung Barockgarten
  • Führung Schokoladen-Erlebniswelt
  • Fabrikverkauf
  • Reiseleitung
  • Veranstalter : Extra-Touren Themenreisen

05.09.2019

Zeiten

  • 08.00 – 19.00 Uhr

Preis: 47,- EUR

Landesgartenschau Frankenberg

Die Auenniederung des Zschopautals bildet die einzigartige Kulisse im Gartenschaugelände Frankenbergs. Zentraler Ausstellungsort ist die ehemalige Lisema-Halle, das zukünftige Erlebnismuseum für Stadt- und Industriegeschichte “Zeit-Werk-Stadt“. Dieses Gebäude wird während der Landesgartenschau zur Blumenhalle. Hier werden wechselnde Ausstellungen zu unterschiedlichen Themen der Pflanzen- und Gartenwelt zu sehen sein. Wir fahren nach Frankenberg/Sa. und beginnen den Besuch der Landesgartenschau mit einer Führung. Anschließend haben wir ausreichend Zeit für einen individuellen Rundgang, zum Mittag essen und den Besuch der jeweiligen Veranstaltungen. 15.30 Uhr treten wir die Heimreise an. Einen Zwischenstopp legen wir zum Kaffeetrinken im Goldenen Stern Memmendorf ein.

Unsere Leistungen

  • Busfahrt
  • Kaffeetrinken
  • Eintritt & Führung zur LaGa
  • Reiseleitung: Solveig Schäfer
  • Veranstalter : Bines Reisekiste
  • Reiseleitung: Solveig Schäfer
  • Veranstalter : Bines Reisekiste

06.09.2019

Zeiten

  • 09.45 Uhr Dresden, Bahnhof Neustadt/
  • 10.00 Uhr Dresden, Schießgasse/
  • 10.15 Uhr Freital-Deuben
    Ende: 18.30 Uhr

Preis: 59,- EUR

Landesgartenschau Frankenberg

Die Auenniederung des Zschopautals bildet die einzigartige Kulisse im Gartenschaugelände Frankenbergs. Zentraler Ausstellungsort ist die ehemalige Lisema-Halle, das zukünftige Erlebnismuseum für Stadt- und Industriegeschichte “Zeit-Werk-Stadt“. Dieses Gebäude wird während der Landesgartenschau zur Blumenhalle. Hier werden wechselnde Ausstellungen zu unterschiedlichen Themen der Pflanzen- und Gartenwelt zu sehen sein. Wir fahren nach Frankenberg/Sa. und beginnen den Besuch der Landesgartenschau mit einer Führung. Anschließend haben wir ausreichend Zeit für einen individuellen Rundgang, zum Mittag essen und den Besuch der jeweiligen Veranstaltungen. 15.30 Uhr treten wir die Heimreise an. Einen Zwischenstopp legen wir zum Kaffeetrinken im Goldenen Stern Memmendorf ein.

Unsere Leistungen

  • Busfahrt
  • Kaffeetrinken
  • Eintritt & Führung zur LaGa
  • Reiseleitung: Solveig Schäfer
  • Veranstalter : Bines Reisekiste

06.09.2019

Zeiten

  • 09.45 Uhr Dresden, Bahnhof Neustadt/
  • 10.00 Uhr Dresden, Schießgasse/
  • 10.15 Uhr Freital-Deuben
    Ende: 18.30 Uhr

Preis: 59,- EUR

Goldenes Herbstliches Prag

Eine der schönsten europäischen Großstädte, viel besucht und viel besungen, ist zweifellos das goldene Prag. Romantisch an der Moldau gelegen, von Hügelketten umgeben und mit einer Vielzahl historischer Bauwerke, Parkanlagen und Gärten, zieht es jährlich tausende von Touristen an. Beginnen wird unsere Tour an der Prager Burg, dem Hradschin. Hinunter geht es durch die Prager Kleinseite. Anschließend stärken wir uns mit einem typischen Gericht der Region. Nach dem Mittagessen setzen wir unseren Rundgang fort und beginnen an der Karlsbrücke, die berühmteste der 17 Prager Brücken. Durch die Prager Altstadt gelangen wir zum Rathaus, der astronomischen Uhr und dem Wenzelsplatz. Danach haben sie noch Freizeit für eigene Erkundungen.

Unsere Leistungen

  • Busfahrt
  • 3-stündige Stadtführung Teil I und Teil II
  • Mittagessen
  • Reiseleitung
  • Veranstalter : Extra-Touren Themenreisen

07.09.2019

Zeiten

  • 06.30 – 18.30 Uhr

Preis:52,– EUR

Muskauer Park & Kromlauer Park

Der Reisebus bringt uns nach Weißwasser. Hier steigen wir um in die Waldeisenbahn und fahren mitten durch die Natur des Muskauer Faltenbogens nach Bad Muskau. Der Muskauer Bahnhof ist neu errichtet und befindet sich im ehemaligen Badepark. Nun haben wir Zeit für einen Bummel durch den Muskauer Park oder zum Muskauer Schloss. Nach dem Mittagessen fahren wir mit dem Bus weiter nach Kromlau. Der Kromlauer Park ist einer der größten Rhododendron- und Azaleenparks Deutschlands. Auch hier ist Zeit für einen Spaziergang durch den Park zur romantisch am Weiher liegenden Rakotz-Brücke. Im Cafe Azalee können wir uns bei Kaffee und Kuchen stärken und fahren anschließend mit dem Reisebus zurück.

Unsere Leistungen

  • Busfahrt
  • Mittagessen
  • Kaffeetrinken
  • Fahrt mit der Waldeisenbahn
  • Reiseleitung: Solveig Schäfer
  • Veranstalter : Bines Reisekiste

09.09.2019

Zeiten

  • 08.30 Uhr Dresden, Bahnhof Neustadt/
  • 08.15Uhr Dresden, Schießgasse/
  • Ende: 19.00 Uhr

Preis: 60,- EUR

Wettin & Wettiner Geschichte

Schon von fern grüßt die Stammburg der Wettiner. Wir laden Sie ein auf einen kleinen Rundgang durch das Saalestädtchen. Oberburg, Stadt und Nikolaikirche sind sehenswert. Die Wettiner Burg ist ein markantes Bauwerk und hat eine weitreichende Geschichte. Nach einem Mittagessen besuchen wir die Templerkapelle und gelangen anschließend zum Petersberg, wo Konrad der Große bestattet wurde. Sie haben Zeit für einen Besuch der Stiftskirche, des Bismarckturms oder des Dorfmuseums.

Unsere Leistungen

  • Busfahrt
  • Mittagessen
  • Stadtführung Wettin
  • Reiseleitung: Solveig Schäfer
  • Veranstalter : Bines Reisekiste

10.09.2019

Zeiten

  • 07.45 Uhr Dresden, Bahnhof Neustadt/
  • 08.00 Uhr Dresden, Schießgasse/
  • Ende: 19.00 Uhr

Preis: 58,- EUR

Köpenick und große Müggelsee-Schifffahrt

Heute begeben wir uns auf eine wunderschöne „Seereise“ von Berlin Köpenick zu den Müggelbergen und wieder zurück. Bevor wir aber „in See stechen“ besuchen wir Köpenick. Ein intensiver Stadtrundgang führt uns über die Altstadtinsel und sicher erfahren wir auch so einiges über die Legende des Hauptmanns von Köpenick. Bei der 3-stündigen Schiffstour haben Sie Gelegenheit auf Deck oder im Salon zu speisen. Nach der Rundfahrt legen wir wieder in Köpenick an und treten mit vielen tollen Eindrücken die Heimreise an.

Unsere Leistungen

  • Busfahrt
  • Schifffahrt 3 h
  • Stadtrundgang
  • Reiseleitung
  • Veranstalter : Extra-Touren Themenreisen

10.09.2019

Zeiten

  • 07.30 – 19.30 Uhr

Preis: 52,- EUR

Landesgartenschau Frankenberg

Extra-Tour | Gartentag

Die Auenniederung des Zschopautals und die Paradiesgärten am Mühlbachtal bilden die einzigartige Kulisse zur Landesgartenschau. Doch bevor wir uns diese am Nachmittag ansehen, zeigt uns der Stadtführer auf einer unterhaltsamen Tour seine Stadt. Er berichtet über alte und neue Zeiten und den Umbach für die LGS. Nach dem Mittagessen sehen wir uns dann das über 6,1 ha große Gebiet westlich des mittelalterlichen Stadtzentrums und heutige Areal der Gartenschau ganz genau an. Hier werden wechselnde Ausstellungen zu unterschiedlichen Themen der Pflanzen- und Gartenwelt gezeigt – ein Traum gärtnerischer Kunst. Es erwarten uns: der Rhododendrengarten, der Pharmazeutische Garten, Großblattstauden und ein Garten der Giganten. Inspirieren lassen können Sie sich im Gärtnermarkt. Hier wird gezeigt was Haus, Hof, Garten und Balkon noch schöner macht.

Unsere Leistungen

  • Busfahrt
  • unterhaltsame Führung in Frankenberg
  • Eintritt Landesgartenschau
  • Reiseleitung
  • Veranstalter : Extra-Touren Themenreisen

11.09.2019

Zeiten

  • 08.00 – 18.30 Uhr
    Ende: 19.30 Uhr

Preis: 51,- EUR

Barockschloss Oberlichtenau

Ein Schloss voller Anmut und Grazie – das Barockschloss von Graf Holzendorff in Oberlichtenau. Wir erfahren die Schloss-Geschichte und die der wichtigsten Besitzer, zu denen Graf von Brühl, Marcolini und Gräfin von Cosel gehörten, während einer Führung. Von Oberlichtenau fahren wir zur beliebten Buschmühle in Ohorn zum Mittagessen. Auf dem Weg zum Schloss Seifersdorf legen wir einen Stopp im Seifersdorfer Tal ein. Wir haben Zeit für einen Spaziergang entlang der Großen Röder. Im Schloss Seifersdorf werden wir zu einer Führung erwartet. Der Sanierungsbedarf im Schloss ist hoch, aber das Engagement der Vereinsmitglieder ist groß. Lassen Sie sich von dieser Schloss-Geschichte begeistern. Ein Kaffeetrinken ist ebenfalls im Schloss für uns vorbereitet.

Unsere Leistungen

  • Busfahrt
  • Mittagessen
  • Führung in den Schlössern Oberlichtenau & Seifersdorf
  • Kaffeetrinken
  • Reiseleitung: Rolf Zimmer
  • Veranstalter : Bines Reisekiste

11.09.2019

Zeiten

  • 09.15 Uhr Dresden, Bahnhof Neustadt/
  • 09.00Uhr Dresden, Schießgasse/
  • Ende: 18.00 Uhr

Preis: 56,- EUR

Berlin-City-Tour über den Spreekanal

Wir fahren auf direktem Wege nach Berlin. Hier unternehmen wir eine Schifffahrt auf der Spree. Vom Charlottenburger Ufer gelangen wir in die Mitte Berlins: Bundeskanzleramt, Reichstag, Dom, Museumsinsel und Nikolaiviertel werden Sie unter anderem vom Wasser aus bewundern können. Zurück nach Charlottenburg gelangen wir auf dem Landwehrkanal durch Kreuzberg und Tiergarten. Mittagessen an Bord ist nach Belieben möglich. Nach der Schifffahrt haben Sie Freizeit am Brandenburger Tor.

Unsere Leistungen

  • Busfahrt
  • 3-stündige Schifffahrt durch Berlin
  • Reiseleitung: Solveig Schäfer
  • Veranstalter : Bines Reisekiste

12.09.2019

Zeiten

  • 07.30 Uhr Dresden, Bahnhof Neustadt/
  • 07.15Uhr Dresden, Schießgasse/
  • Ende: 18.30 Uhr

Preis: 58,- EUR

Naturparadies Burgenland – Braumeistertour

Inmitten des Sächsischen Burgenlandes, dort wo sich Fels und Mulde einen herrlichen Landstrich zauberten, hinter den sieben Hügeln sozusagen, öffnet sich ein echtes Naturparadies. Wir verraten wo: im alten Dorfkern – „Dorf der Sinne“- Höfgen. Ein Dorfplatz umrahmt von über hundert Jahre alten Fachwerkhäusern mit Blumentöpfen an der Fassade, historischem Mühlenrad, verträumte Gassen und eine kleine Kirche. Wir sind mit dem Steinmetz im alten Dorfkern unterwegs und erfahren, amüsant verpackt, vieles über das Dorfwesen. Nach dem Mühlenessen fahren wir weiter nach Kössern zum Dorf der Baumeister. Mit dem Steinmetz tauchen wir in die Geheimnisse adliger Architektur ein. Eine gemütliche Kaffeevisite darf im Anschluß nicht fehlen.

Unsere Leistungen

  • Busfahrt
  • Geführter Rundgang mit historischer Figur im Dorf der Sinne
  • Steinmetzführung in Höfgen und Kössern
  • Kaffeetrinken
  • Reiseleitung
  • Veranstalter : Extra-Touren Themenreisen

12.09.2019

Zeiten

  • 07.30 – 19.30 Uhr

Preis: 48,- EUR

Burg Tschocha & Queis-Talsperren

Über Görlitz fahren wir hinein nach Niederschlesien. Entlang des Flusses Queis geht die Tour zu den beiden Queis-Talsperren. Hoch über der Talsperre Marklissa thront eine der schönsten schlesischen Burgen, das Schloss Tschocha (Czocha). Ein Muss für jeden Besucher ist die Führung durch das Schloss mit seinen vielen geheimen Gängen und Geheimnissen. Die Führung wird zum Erlebnis. Am Stausee Goldentraum (Zlotnickie) werden wir anschließend Mittag essen und können einen Bummel zur Staumauer unternehmen. Von Lesna aus unternehmen wir einen Spaziergang zur Staumauer der Talsperre Marklissa (Lesnianskie) und wer wandern möchte (1/2 Stunde) geht zu Fuß zum Restaurant, wo bereits das Kaffeetrinken serviert wird. Natürlich kann auch der Bus für die Fahrt zum Restaurant genutzt werden. Anschließend treten wir die Rückreise an. Diese führt uns über Hagenwerder und Marienthal zurück nach Dresden.

Unsere Leistungen

  • Busfahrt
  • Mittagessen
  • Führung im Schloss
  • Kaffeetrinken
  • Reiseleitung: örtlich
  • Veranstalter : Bines Reisekiste

13.09.2019

Zeiten

  • 08.00 Uhr Dresden, Bahnhof Neustadt/
  • 07.45Uhr Dresden, Schießgasse/
  • Ende: 19.00 Uhr

Preis: 62,- EUR

Kloster Zinna & das 1000-jährige Jüterbog

Das 1170 von den Zisterziensern gegründete Kloster Zinna erkunden wir auf einem Rundgang. Noch heute wird hier, wie vor hunderten von Jahren, nach alter Rezeptur der „Zinnaer Klosterbruder“ gemischt. Jüterbog mit seiner tausendjährigen Geschichte, den erhaltenen Wehrtürmen und Stadtmauern verdankt seine Blütezeit dem Mittelalter. Rathaus, Kirchen und Fachwerkhäuser lassen die einstige Bedeutung der Stadt erahnen. Beim „Schmied“ zu Jüterbog werden wir Mittag essen und haben die Möglichkeit zum Kaffeetrinken.  Mit der Flämingbahn werden wir ganz bequem durch die alte Stadt gefahren und haben am Nachmittag Zeit für eigene Erkundungen.

Unsere Leistungen

  • Busfahrt
  • Mittagessen
  • Klosterführung
  • Stadtrundfahrt mit der Flämingbahn
  • Reiseleitung: örtlich
  • Veranstalter : Bines Reisekiste

14.09.2019

Zeiten

  • 08.00 Uhr Dresden, Bahnhof Neustadt/
  • 07.45 Uhr Dresden, Schießgasse/
  • Ende: 19.00 Uhr

Preis: 62,- EUR

„Carolas Garten“ | Panometer Leipzig Botanischer Garten mit Pflanzenmarkt

Extra-Tour | Gartentag

Besuchen Sie den Botanischen Garten der Universität Leipzig während des alljährlich stattfindenden Pflanzenmarktes. Unternehmen Sie einen kleinen Rundgang durch die Freianlagen und Schaugewächshäuser mit ihren tropischen und subtropischen Pflanzen. Schauen Sie auch in den gegenüberliegenden Apotheker-Duft- und Pflanzengarten. Nach dem Mittagessen fahren wir zum Panometer in Leipzig und sehen uns das neue Riesenrundgemälde „EIN PARADIES AUF ERDEN“ von Jadegar Assisi an. Lassen Sie sich auf eine Reise in die Welt des Mikrokosmos mitnehmen. Vom Stempel inmitten des Blütenkelches einer Kamille erschließt sich die Szenerie eines deutschen Gartens. Aus Sicht eines Pollenkorns beobachten die Besucher eine gigantische Biene mit der Blüte und entdecken den Kosmos hinter dem Tellerrand des Blütenkelches – den Garten.

Tipp: Bringen Sie ein Fernglas für das Panometer mit

Unsere Leistungen

  • Busfahrt
  • Eintritt Panometer Leipzig „Carolas Garten” und Botanischer Garten Leipzig inkl. Pflanzenmarkt
  • Reiseleitung
  • Veranstalter : Extra – Touren Themenreisen

14.09.2019

Zeiten

  • 08.00 – 18.00 Uhr

Preis: 54,- EUR

Herbstliedersingen in der Oberlausitz

Wir fahren ins Oberlausitzer Oberland und treffen unseren Reiseleiter – ein typisch oberlausitzer Original. Er begleitet uns auf der Reise durch die schöne Herbstlandschaft der Oberlausitz. Zur Mittagszeit beim „Äberlausitzer Abernschmaus“ geht es nicht nur um die Kartoffel. Oberlausitzer Spezialitäten sind angesagt (u. a. Leberwurst, Leinölquark, Heringshäckerle, Kartoffelschnaps). Anschließend wird uns vom Dorfensemble Bertsdorf und dem Mandolinenorchester ein Programm unter dem Motto „Wenn Kirmst wird sein“ präsentiert. Nun sollten wir ein paar Schritte durch den Kurpark von Jonsdorf unternehmen. Zum Abschluss unseres Aufenthaltes im Kurhaus Jonsdorf gibt es Kaffee und Kuchen.    

Unsere Leistungen

  • Busfahrt
  • Mittagessen
  • Kirmes-Programm
  • Kaffeetrinken
  • Reiseleitung:örtlich
  • Veranstalter : Bines Reisekiste

17.09.2019

Zeiten

  • 08.30 Uhr Dresden, Bahnhof Neustadt/
  • 08.15 Uhr Dresden, Schießgasse/
  • Ende: 19.00Uhr

Preis: 53,- EUR

Vogtländisches Kartoffel-Buffet

Auf einem alten vogtländischen Bauernhof, wo früher die Kuhglocken den Ton angaben, wurde durch liebevolle Umbauten des ehemaligen Kuhstalls, der Scheune und des zum Weinkeller umfunktionierten Kartoffelkellers ein Veranstaltungszentrum. Die Grundidee dabei ist die Verbindung von alten landwirtschaftlichen Traditionen, wie den selbst betriebenen Anbau alter historischer Kartoffelsorten und einer musikalisch-kabarettistischen Form der Verkostung dieser ausgefallenen Knollen. Unsere Fahrt führt uns nach Reichenbach im Vogtland zu „Gündels Kulturstall“. Hier dreht sich alles um die Kartoffel. Selbstverständlich können diese hier auch erworben werden, direkt beim Erzeuger. Vorher gekostet, landet nur die beste Sorte daheim. Der Bus bringt nun uns hinüber nach Reichenbach, wo wir einen Bummel durch den Park der Generationen oder durch die Fußgängerzone der Altstadt unternehmen können. Bevor wir nach Dresden zurückfahren, trinken wir noch einen guten Kaffee in Reichenbach.   

Unsere Leistungen

  • Busfahrt
  • Mittagessen mit Programm
  • Kaffeetrinken
  • Reiseleitung: örtlich
  • Veranstalter : Bines Reisekiste

18.09.2019

Zeiten

  • 08.30Uhr Dresden, Bahnhof Neustadt/
  • 08.45Uhr Dresden, Schießgasse/
  • Ende: 19.30 Uhr

Preis: 69,- EUR

Meisterhafte Unikate mit handwerklicher Tradition

Extra-Tour

Heute Vormittag fahren wir zur neuen Uhren – Erlebniswelt und werden zu einer Führung der Spitzenklasse in der Manufaktur Glashütte Original erwartet. Hinter den gläsernen Wänden der Manufaktur schlägt Herz und Seele von Glashütte Original. Hier werden tausende filigrane Einzelteile aufwendig hergestellt und sorgfältig montiert. Wir laden Sie herzlich ein, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen und schauen, wo die Zeit entsteht. Ein so spannender wie umfangreicher „Lehrpfad“ bietet faszinierende Einblicke in die verschiedenen Arbeitsbereiche und Ateliers. Nach dem Mittagessen fahren wir zur nächsten Manufaktur und erfahren, was man beachten sollte, damit man wirklich gut sitzen kann. Bei einer amüsanten Führung erklärt uns „Holz Horst“ im Deutschen Stuhlbaumuseum Rabenau die genaue Stuhlbeziehung. In gemütlicher Kaffeerunde, können Sie sich immer noch entscheiden, welche Unikate Sie bestellen möchten – Stuhl oder Uhr.

Unsere Leistungen

  • Busfahrt
  • Sonderführung Manufaktur Glashütte Original
  • Führung mit „Holz Horst“ im Stuhlbaumuseum Rabenau Kaffeetrinken
  • Reiseleitung
  • Veranstalter : Extra – Touren Themenreisen

18.09.2019

Zeiten

  • 08:00 – 18:30 Uhr

Preis: 53,- EUR

Basilika von Wechselburg

Wir fahren in das ehemalige Zschillen und besuchen die Basilika von Wechselburg. Vor 800 Jahren erbaut, beeindruckt die Pfarrkirche noch heute durch ihre Schlichtheit und romanische Strenge. Während einer Führung erfahren wir vieles aus der Wettinischen Geschichte und zum Ort Wechselburg. Anschließend fahren wir auf den Rochlitzer Berg, um im Bergrestaurant Mittag zu essen. Weiter geht es nach Rochlitz. Auf Schloss Rochlitz werden die Fürstinnen und Fürsten längst vergangener Jahrhunderte wieder lebendig. Wir erleben die interaktive und multimedial gestaltete Ausstellung „FETT, EINÄUGIG, REVOLUTIONÄR – Drei Wettiner für tausend Geschichten“. Das restaurierte Fürstenhaus schmücken beeindruckende herrschaftliche Wohnräume. Auch ungewöhnlichen Wandschmuck gibt es zu entdecken…

Unsere Leistungen

  • Busfahrt
  • Mittagessen
  • Eintritt & Führung Schloss Rochlitz
  • Führung Basilika Wechselburg
  • Reiseleitung: Solveig Schäfer
  • Veranstalter : Bines Reisekiste

19.09.2019

Zeiten

  • 08.30 Uhr Dresden, Bahnhof Neustadt/
  • 08.15 Uhr Dresden, Schießgasse/
  • Ende: 19.00 Uhr

Preis: 59,- EUR

Vom Mückenberg zum Schneeberg

Der Mückenberg (Komari Hurka) ist einer der markantesten Aussichtsberge des Osterzgebirges. Wir erreichen mit dem Reisebus nicht ganz den Gipfel, haben aber dennoch (gutes Wetter vorausgesetzt) fantastische Aussichten. Vom Mückenberg fahren wir über Graupen (Krupka) hinunter ins Tal und über Tisa wieder hinauf auf Bergeshöhe. In der Touristenbaude werden wir Mittag essen. Anschließend fahren wir am Fuße des Tetschener (Deciner) Schneeberges entlang und durch das Elbtal in Richtung Decin. Abermals geht die Fahrt nach oben. Wir erreichen den Rosenkamm und die schöne Aussicht „Belveder“. Von hier haben wir einen tollen Blick ins Elbtal. Im Restaurant „Belveder“ werden wir Kaffee trinken und haben einen Aufenthalt. Auf der Rückfahrt nach Dresden haben wir zwei weitere bekannte böhmische Berge im Blick, den Milleschauer (Milesovkou) und den Stürmer (Bournak).

Unsere Leistungen

  • Busfahrt
  • Mittagessen
  • Kaffeetrinken
  • Reiseleitung: Solveig Schäfer
  • Veranstalter : Bines Reisekiste

20.09.2019

Zeiten

  • 09.45 Uhr Dresden, Bahnhof Neustadt/
  • 10.00 Uhr Dresden, Schießgasse/
  • Ende: 18.00 Uhr

Preis: 49,- EUR

Spreewaldkoch Peter Franke Manufakturen Korn und Blüte

Extra-Tour | Gartentag

An diesem blühenden Tag werden wir vom Spreewald-Koch, Peter Franke in seiner Kräutermanufaktur erwartet. Wir spazieren mit ihm durch seinen Garten und lernen bei einem Kräuterseminar viel über die Anwendung und Verarbeitung von Wildkräutern. Bei einer Sonderführung in der Kornmühle von Burg erfahren wir vieles über die Lagerung und Verarbeitung des so wichtigen Grundnahrungsmittels. In der Mühle werden über 200 Artikel wie z.B. Weizen, Gerste, Hafer für die weitere Verwendung aufbereitet. Zur Mittagszeit haben wir für Sie Plätze in einem urigen Restaurant mit verschiedenen Lädchen reserviert. Wir leben heute sehr gesund und erfahren Nützliches für das eigene Wohlbefinden.

Unsere Leistungen

  • Busfahrt
  • Gartenführung Busfahrt
  • Sonderführung Korn – Mühle
  • Kräutermanufaktur /Spreewaldkoch
  • Reiseleitung
  • Veranstalter : Extra – Touren Themenreisen

21.09.2019

Zeiten

Preis: 60,- EUR

  • 08:30 – 18:00 Uhr

Wu de Wälder haamlich rauschen

Auf geht es ins Erzgebirge, in die Heimat des bedeutenden Heimatdichters Anton Günther. Wir fahren über Freiberg und Wolkenstein nach Wiesenbad. In der Anton Günther Schenke werden wir „Es richtge Assen“. Nun geht es auf die höchsten Höhen des Erzgebirges. In Gottesgab (Bozi Dar) am Fuße des Keilberges besuchen wir das kleine Heimatmuseum, sehen Anton Günthers Geburtshaus und erfahren die Geschichte des Dichters. Mit den rechten Melodien geht die Fahrt hinüber zum Fichtelberg. In der gemütlichen Erzgebirgsstubn des Fichtelberghauses trinken wir einen Kaffee und genießen die gute Sicht hinüber zum Keilberg. Anschließend fahren wir zurück, denn „Derham is derham“.

Unsere Leistungen

  • Busfahrt
  • Mittagessen
  • Kaffeetrinken
  • Reiseleitung: Anita Müller
  • Veranstalter : Bines Reisekiste

23.09.2019

Zeiten

  • 09.00 Uhr Dresden, Bahnhof Neustadt/
  • 09.15 Uhr Dresden, Schießgasse/
  • 09.40 Uhr Freital-Deuben
    Ende: 19.30 Uhr

Preis: 58,- EUR

Lausitzer Bergland / Böhmische Schweiz

Eine schöne Rundfahrt beginnt. Durch das Lausitzer Bergland geht unsere Reise in den sogenannten „Schluckenauer Zipfel“ in Böhmen. Hier werden wir in der „Alten Mühle“ auf böhmische Art Mittag essen. Anschließend verweilen wir in Schluckenau und können uns im Schluckenauer Schloss umsehen. Weiter geht die Reise in die Böhmische Schweiz. Die Wirtsleute des „Alten Wirtshaus“ haben für uns die Kaffeetafel gedeckt. In gemütlicher Runde sitzen wir beisammen und können das hübsch gestaltete Wirtshaus und den Außenbereich unter die Lupe nehmen. Von Doubice geht die Fahrt weiter durch die Böhmische und Sächsische Schweiz zurück nach Dresden.

Unsere Leistungen

  • Busfahrt
  • Mittagessen
  • Führung & Eintritt Burg
  • Kaffeetrinken
  • Reiseleitung: Solveig Schäfer
  • Veranstalter : Bines Reisekiste

25.09.2019

Zeiten

  • 10.00 Uhr Dresden, Bahnhof Neustadt/
  • 09.45 Uhr Dresden, Schießgasse/
  • 09.00 Uhr Radebeul -West
    Ende: 18.30 Uhr

Preis: 56,- EUR

Orgelbauer – Meister ihres Könnens

Durch seine Vielgestaltigkeit in Architektur, Technik und Klang vermag uns kein anderes Instrument so zu fesseln, im Innersten anzurühren und große Bewunderung auszulösen. Wie jedes Kunsthandwerk, ist auch der Orgelbau eingebunden in Ästhetik und Stilistik einzelner Epochen und blieb nicht unbeeinflusst vom zeitgeschichtlichen Wandel. Warum klingen die berühmten historischen Orgelwerke heute so hervorragend? Diese und andere Fragen beatwortet uns bei einer Sonderführung die Chefin der 147-jährigen Traditionsfirma Eule in Bautzen. Danach gehen wir in ein traditionelles Restaurant der Stadt zum Mittagessen. Setzen unsere Tour mit einer Rundfahrt entlang nicht bekannter Wege der Oberlausitz fort und werden am Nachmittag im beliebten „Quirle-Häusl“ von Katrin und Peter zu einem geselligen Kaffeenachmittag erwartet. Mit ein bisschen Glück, treffen wir die Beiden auch an. Hier trinkt man ganz bewusst einen guten Kaffee aus der Rösterei um die Ecke. Dazu gibt es hausgebackenen Kuchen. Nach einem wundervollen und bunten Herbsttag, fahren wir wieder nach Hause.

Unsere Leistungen

  • Busfahrt
  • Sonderführung Orgelbau Eule Kaffeetrinken im „Quirle Häusl“
  • Reiseleitung
  • Veranstalter : Extra – Touren Themenreisen

25.09.2019

Zeiten

  • 08:30 – 18:00 Uhr

Preis: 47,- EUR

Königliches Leitmeritz & böhmischer Wein

Am Zusammenfluss von Elbe und Eger liegt in dem malerischen Gebiet des Böhmischen Mittelgebirges eine der ältesten und schönsten Städte, die Königstadt Litomerice. An den historischen Ruhm der Königstadt erinnern Bauten der Gotik, des Barock und der Renaissance, die unter Denkmalschutz stehen. Nach einer Führung durch die Stadt haben Sie Zeit für eigene Erkundungen. Anschließend fahren wir zum Barock-Schloss Velke Zernoseky. Heute gehört es zu einem staatlichen Weingut. Wir sind nach einer kurzen Führung zur Weinverkostung in den Schlossräumen geladen. Die schmackhaften und dennoch preiswerten Weine können natürlich auch gekauft werden. In heiterer Stimmung treten wir die Heimreise an. 

Unsere Leistungen

  • Busfahrt
  • Mittagessen
  • Stadtführung
  • Weinverkostung
  • Reiseleitung: Solveig Schäfer
  • Veranstalter : Bines Reisekiste

27.09.2019

Zeiten

  • 08.45 Uhr Dresden, Bahnhof Neustadt/
  • 09.00 Uhr Dresden, Schießgasse
  • Ende: 18.30 Uhr

Preis: 59,- EUR

Erzgebirgische Aussichtsbahn

Wir starten zu einer gemütlichen Busfahrt über Freiberg und Wolkenstein nach Ehrenfriedersdorf.Hier geht es hinauf auf den Sauberg. In der Sauberg-Klause ist für uns das Mittagessen gerichtet. Nach einem kurzen Aufenthalt geht die Busfahrt weiter nach Schwarzenberg. Direkt am Eisenbahnmuseum in Schwarzenberg starten wir dann zu einer aussichtsreichen Fahrt mit der Erzgebirgischen Aussichtsbahn, die scherzhaft auch Ferkeltaxe genannt wird, nachAnnaberg-Buchholz. Dabei passieren wir das Markersbacher Viadukt. In Annaberg-Buchholz haben wir anschließend Zeit zur freien Verfügung. Nutzen Sie die Zeit für ein Kaffeestündchen.

Unsere Leistungen

  • Busfahrt
  • Mittagessen
  • Zugfahrt
  • Reiseleitung: Solveig Schäfer
  • Veranstalter : Bines Reisekiste

28.09.2019

Zeiten

  • 09.15 Uhr Dresden, Bahnhof Neustadt/
  • 9.30 Uhr Dresden, Schießgasse/
  • 08.30 Radebeul – West
    Ende: 19.00 Uhr

Preis: 69,- EUR

7-Seen-Rundfahrt auf Fontanes Spuren

Wir fahren nach Teupitz, werden gut zu Mittag essen und starten anschließend unsere Schifffahrt. Nachdem wir Teupitzer See, Schweriner See, Zemminsee und Schulzensee erkundet und die spreewaldartigen Kanäle durchfahren haben, erreichen wir eine Zugbrücke. Als Theodor Fontane Groß Köris mit dem Segelboot „Phönix“ passierte, beschrieb er mit wahrer Begeisterung diese Zugbrücke, welche nur nach Bedarf geöffnet wird. Über den Großen und Kleinen Moddersee und den folgenden Moddergraben fahren wir zum Klein Köriser See. Nach der Wende auf dem Klein Köriser See verlassen wir das beliebte Wassersportgebiet und begeben uns auf den Rückweg.

Unsere Leistungen

  • Busfahrt
  • Mittagessen
  • 3-stündige Schifffahrt
  • Reiseleitung: Solveig Schäfer
  • Veranstalter : Bines Reisekiste

29.09.2019

Zeiten

  • 09.00 Uhr Dresden, Bahnhof Neustadt/
  • 08.45Uhr Dresden, Schießgasse/
  • Ende: 19.30 Uhr

Preis: 62,- EUR

Bunzlau & Friedenskirche von Jauer

Wir fahren mit dem Bus nach Schlesien. In dem kleinen Ort Bunzlau (Boleslawiec) wurde bereits im 19. Jh. die Königlich Keramische Fachschule begründet und noch heute ist der Ort durch die Bunzlauer Keramik weithin bekannt. Wir besuchen eine Manufaktur und können den Töpfern über die Schulter schauen. Anschließend unternehmen wir gemeinsam mit unserem Reiseleiter eine kleine Stadtführung und kehren im netten Lokal zum Mittagessen ein. Weiter geht unsere Fahrt über Goldberg (Zlotoryja) nach Jauer (Jawor). Hier steht eine der drei schlesischen Friedenskirchen, die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt. Nach der Besichtigung des einzigartigen Bauwerks verlassen wir Schlesien und kehren über Görlitz nach Dresden zurück.   

Unsere Leistungen

  • Busfahrt
  • Mittagessen
  • Führung Bunzlau & Manufaktur
  • Eintritt & Führung Friedenskirche
  • Reiseleitung: Gunnar Buchwald
  • Veranstalter : Bines Reisekiste

30.09.2019

Zeiten

  • 07.30 Uhr Dresden, Bahnhof Neustadt/
  • 07.15 Uhr Dresden, Schießgasse/
  • Ende: 19.30 Uhr

Preis: 59,- EUR

Spurensuche Mätressen von August dem Starken

Folgen Sie uns in eine Zeit vor 300 Jahren auf die Spuren dreier Mätressen August des Starken. Wir fahren vorbei am Schloss Moritzburg, dem Ort der Verführung, dem Liebesnest für die stürmische und kurze Beziehung August des Starken mit Aurora Gräfin von Königmarck. In einem der schönsten barocken Schlösser der Oberlausitz lebten der Generalfeldzugmeister Herzog Friedrich Ludwig von Württemberg-Teck und seine Gemahlin, die Reichsfürstin Ursula Katharina von Teschen, gesch. Lubomirska, ebenfalls Mätresse August des Starken. Ein Rundgang durch die Gemächer, den Barockpark und den Landschaftsgarten im englischen Stil bringt uns die damalige Zeit näher. Nach dem Mittagessen haben wir die seltene Gelegenheit persönlich von Gräfin Anna Constantia von Brockdorff, spätere Gräfin von Cosel, am Ort ihrer langjährigen Gefangenschaft empfangen zu werden. Die von der Außenwelt verstoßene und verlassene ehemalige Reichsgräfin gibt in standesgemäßer Garderobe bereitwillig Auskunft über ihr schicksalhaftes und abenteuerliches Leben. Nach dem anschließenden Kaffeetrinken geht wieder zurück in die Residenzstadt des Kurfürsten von Sachsen und König von Polen.

Unsere Leistungen

  • Busfahrt
  • Mittagessen
  • Eintritt Schloss und Park Neschwitz
  • Eintritt und Kostüm – Führung Stolpen
  • Kaffeetrinken
  • Reiseleitung
  • Veranstalter : Extra – Touren Themenreisen

30.09.2019

Zeiten

  • 07:45 – 19:00 Uhr

Preis: 53,- EUR